Region: Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen
Welfare

Freizeitbad Rheinböllen muss bald wieder öffnen!

Petition is directed to
Verbandsgemeinderat
2.026 Supporters
Collection finished
  1. Launched July 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Gerade wird in unserer Verbandsgemeinde darüber diskutiert, ob und wann das Freizeitbad wieder für eine Öffnung instandgesetzt werden sollte. Das kostet... doch das Schwimmbad hat seinen Wert! Wert für die Kinder, die dort toben, plantschen und vor allem schwimmen lernen! Für alle Bürger, für die das Bad seit mehr als 40 Jahren fester Bestandteil der Stadt ist! Für alle, die dort über die Jahre hinweg immer wieder schöne Stunden verbracht haben und Erinnerungen damit verbinden! Für die hiesige DLRG Ortsgruppe, für die unser Bad essenziell für die Vereinsarbeit mit Kindern, Rettungs- und Wettkampfschwimmer ist! Für diese Region, in der das Bad einfach dazu gehört!

Daher fordern wir, das Rheinböllener Schwimmbad schnellstmöglich wieder zu öffnen und ein Konzept für den langfristigen Erhalt unseres Freizeitbades.

Setzt mit eurer Unterschrift ein starkes Zeichen für das Freizeitbad Rheinböllen!

Reason

Unsere 12 Highlights, warum das Schwimmbad bald wieder öffnen muss: - Optimale Wassertiefe für das Schwimmenlernen - Entspannung in einer der schönsten Saunen der Region - Gesellschaftlicher Treffpunkt für Rheinböllen - Für Schulschwimmen fußläufig erreichbar - Lockt Familien aus der gesamten Region nach Rheinböllen - Das Frühschwimmen bietet für Berufstätige der ganzen Umgebung einen sportlichen Start in den Tag - Aqua-Fitness in brusttiefem Wasser hält Alt und Jung fit - Bietet der DLRG Ortsgruppe Rheinböllen ideale Möglichkeiten für Schwimmunterricht und Ausbildung von Rettungsschwimmern - Trainingsmöglichkeit für überregional erfolgreiche Schwimmmannschaften der DLRG - Erlebnis-Großwasser-Rutsche als besonderes Highlight - Bistro Aquafun mit Außencafeteria und Biergarten verwöhnt Groß und Klein - Ganzjährig geöffnetes Freizeitbad mit 75.000 Besuchern pro Jahr

Thank you for your support, Junge Union Rheinböllen from Rheinböllen
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer des Freizeitbades Rheinböllen,

    gemeinsam haben wir seit Beginn der Sommerferien mehr als 2000 Unterschriften gesammelt!

    Vergangene Woche Dienstag, dem 01.09., hat die Junge Union (JU) Rheinböllen die Unterschriften dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen, Herrn Boos, übergeben. Etwa 60 Unterstützer des Bades, viele in rot-gelber Kleidung der DLRG, waren zur Übergabe der Unterschriften und zur anschließenden Sitzung des Verbandsgemeinderates gekommen, um den Entscheidungsträgern nochmals das große öffentliche Interesse an dem Thema vor Augen zu führen.

    Der Verbandsgemeinderat beschloss eine Kommission einzusetzen, die bis Mai nächsten Jahres einen Vorschlag für den langfristigen Bestand... further

Um ein Zeichen für die Dringlichkeit zu setzen, daß das Bad auf alle Fälle für Freizeit, Schwimmen lernen und können, Wasserrettung, Rettungswettkampf erhalten bleibt. Damit soziale Kontakte an und im Wasser weiter in Rheinböllen wohnortnah möglich bleiben!

No CONTRA argument yet.

More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international