region: Göttingen
Education

Für den Erhalt der Lehre am ThOP

Petition is directed to
Georg-August-Universität Göttingen
1.493 Supporters
75% achieved 2.000 for collection target
  1. Launched 10/09/2019
  2. Collection yet 3 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision
I agree that my data will be stored. The petitioner can view my name and location and forward it to the petition recipient. I can revoke this consent at any time.

Seit vielen Jahren bieten wir, das Theater im OP (ThOP) an der Georg-August-Universität Göttingen, Studierenden ein vielfältiges und abwechslungsreiches Lehrangebot zur Theaterpraxis. So kann man bei uns das Berufsprofil „Theaterpraxis“ sowie das Zertifikat „Theaterpraxis und Präsentation“ absolvieren. Gerade Student*innen der Geisteswissenschaften werden damit vielfache praxisorientierte Möglichkeiten aufgezeigt. Die im Studium erworbenen Fähigkeiten können im späteren Berufsfeld angewendet werden und mithilfe der am ThOP absolvierten Kurse haben viele ein i-Tüpfelchen in ihrem Curriculum Vitae.

Das ThOP bietet ein Angebot, „das sich vor allem durch den Bezug auf Berufsfelder, Berufe und eine Praxisorientierung auszeichnet, was besonders in den geisteswissenschaftlichen Fächern von besonderer Bedeutung ist. So können Schauspielinteressierte sich über das Berufsprofil Theaterpraxis im Drehbuchschreiben, der Öffentlichkeitsarbeit oder dem Erarbeiten von Dramaturgiekonzepten – immer in Verbindung mit Profis aus der Praxis – üben.“ Pressebericht aus der HNA vom 06.09.19 (www.hna.de/lokales/goettingen/goettingen-ort28741/uni-goettingen-streicht-foerdergeld-thop-lehrangebote-werden-gekuerzt-12977068.html)

Mitte August haben wir erfahren, dass unser Antrag auf die Weiterfinanzierung aus Studienqualitätsmitteln (SQM) ab dem Wintersemester 2019/20 abgelehnt wurde. Daher sind wir nun gezwungen, den Gürtel enger zu schnallen und das Lehrangebot zu reduzieren.

Dies bedeutet, dass für das kommende Semester geplante Lehrveranstaltungen gestrichen werden mussten. Sollten wir gezwungen sein, die Lehrveranstaltungen selbst zu finanzieren (eine Lösung, die auf lange Frist nicht tragbar ist), kann das außerdem bedeuten, dass unsere Produktionen darunter leiden müssen, indem zum Beispiel das Budget dieser Stückerarbeitungen ebenfalls gestrafft werden muss.

Reason

Das ThOP bereichert nicht nur seit 35 Jahren die Theaterlandschaft Göttingens, sondern bietet Studierenden wie Nicht-Studierenden die Möglichkeit, sich auf und hinter der Bühne auszuprobieren und die verschiedenen Facetten von Kulturbetrieben kennenzulernen.

Ein Ende der Finanzierung der Lehraufträge zur Theaterpraxis aus SQM bedeutet somit einen Einschnitt in das Lehrangebot für Studierende ebenso wie einen Einschnitt in die kulturelle Landschaft Göttingens.

Mit meiner Unterschrift fordere ich die Universität Göttingen dazu auf, eine Finanzierung des Lehrangebots im Theater im OP (ThOP) sicherzustellen.

Thank you for your support, Thomas Löding from Göttingen
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 4 h. ago

    Weil ich finde, dass das ThOP hervorragende Angebote fürs Studium bietet und ich sehr gerne die Möglichkeit hätte, in den kommenden Semestern Kurse zu belege. Des Weiteren finde ich, dass auch noch weitere Studiengenerationen diese im ThOP gebotenen Möglichkeiten zu nutzen.

  • 8 h. ago

    Weil das Thop das mein absolutes Lieblingstheater von allen Theatern, die ich kenne, ist

  • 9 h. ago

    Weil die Institution sehr wichtig ist und das ThOP und seine Lehrveranstaltungen ein wichtiger Bestandteil der Uni ist

  • 9 h. ago

    »Kultur ist kein Luxus, den wir uns entweder leisten oder nach Belieben auch streichen können, sondern der geistige Boden, der unsere innere Überlebensfähigkeit sichert.« - Richard von Weizsäcker ---- In einer Gesellschaft, in der Verletzen, Beleidigen, Pöbeln, Ausgrenzen zur Alltäglichkeit geworden scheint, wird es in den Angeboten des ThOP möglich gemacht, Unterschiede auszuhalten, Kommunikation zu ermöglichen, Persönlichkeiten zu stärken. Das hier in der Praxis Erarbeitete können Studierende für ihre weitere Entwicklung mitnehmen.

    (Processed)

  • Claudia Kraul Wahlsburg

    11 h. ago

    Das ThOP bringt wertvolle Stücke auf die Bühnen; es bietet Jung und Alt die Möglichkeit, Theater aktiv kennen zu lernen und leistet damit einen großen Beitrag zum kulturellen Leben in Göttingen - und darüber hinaus: Zu Studienzeiten war ich des Öfteren im THOP zu Gast und komme auch jetzt, wo ich schon seit Jahren nicht mehr in Göttingen wohne, gern "dort hin zurück". Es wäre ein großer Verlust, wenn die Arbeit des THOPs eingeschränkt oder gar nicht mehr weitergehen könnte.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/fuer-den-erhalt-der-lehre-am-thop-2/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now