Sports

Für den Erhalt des individuellen Sports – Fallschirmspringen

Petition is directed to
Gewerbepark Breisgau GmbH und Zweckverband Gewerbepark Breisgau
3.044 Supporters 866 in Breisgau-Hochschwarzwald
41% from 2.100 for quorum
  1. Launched 14/12/2021
  2. Time remaining > 6 Wochen
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Mit dieser Petition suchen wir bundesweit Unterstützerinnen und Unterstützer für den Fallschirmsport. Wir wollen den Blick der Öffentlichkeit auf unsere Situation lenken und so die Geschäftsleitung des Gewerbeparks Breisgau GmbH dazu bewegen, ihre Position gegenüber dem Verein Skyhigh Fallschirmsport Eschbach e. V. noch einmal zu überdenken und mit uns zusammen eine verträgliche Lösung zu suchen. Nur so ist der Bestand des Vereins und damit der Sport und die Leidenschaft von unseren Vereinsmitgliedern gesichert. Nur so werden wir auch in den nächsten Jahren weiter am Sonderlandeplatz Bremgarten springen und viele Tandemgäste mit einem aufregenden Sprung aus 4.000 Metern begeistern können.

Fallschirmspringen - was ist das eigentlich? Sind das alles lebensmüde Menschen, die sich aus intakten Flugzeugen stürzen oder steckt mehr dahinter? Als erstes darf man sagen, dass Fallschirmspringen ein sehr sicherer Sport ist. Die verwendeten Systeme sind alle neben dem Hauptschirm mit einem Reserveschirm ausgestattet und haben für den Notfall zusätzlich einen Öffnungsautomaten, der im Bedarfsfall eine Schirmöffnung auslöst. Es ist also sehr unwahrscheinlich, dass sich ein Fallschirm nicht öffnet.

Fallschirmspringerinnen und Fallschirmspringer sind wie alle anderen Menschen auch und kommen aus allen Gesellschaftsschichten. Unser Verein ist seit dem Jahr 1999 am Sonderlandeplatz Eschbach angesiedelt. Fallschirmspringen war bereits durch den IFF Breisgau, welcher Anfang der 1980er Jahre gegründet, wurde am Flugplatz vertreten, der damals noch unter Aufsicht des Militärs gesprungen ist. Daher besteht die Tradition des Fallschirmspringens am Gewerbepark Breisgau schon seit über 40 Jahren. Der Verein Skyhigh Fallschirmsport Eschbach e. V. zählt aktuell ca. 250 Mitglieder, die nicht nur aus Eschbach oder Bremgarten kommen, sondern aus dem gesamten Markgräflerland und darüber hinaus: Wir haben Vereinsmitglieder aus Frankreich, der Schweiz und viele Gastspringerinnen und -springer aus ganz Deutschland und der Welt. 

Der Fallschirmsprungsport ist im Grunde wie jede andere Sportart auch - vielleicht an der einen oder anderen Stelle mit etwas mehr Adrenalin. Die Leidenschaft für den Sport bringt die Leute in diesem Verein zusammen, wie beispielsweise auch in einem Gesangsverein, einem Fußballverein, einem Tischtennisverein, einem Fastnachtsverein oder einem Modellbauverein. Alle teilen dieselbe Leidenschaft und kommen zusammen, um den Sport als Hobby auszuüben. Neben dem Sprungbetrieb gibt es bei uns Feste wie in anderen Vereinen auch und auch das gesellige Beisammensein mit einem gemeinsamen abendlichen Grillen am Lagerfeuer. Hierbei haben wir oft Gäste dabei, die tagsüber vielleicht einen Tandemfallschirmsprung machen, die Atmosphäre großartig finden und gerne noch Zeit bei uns verbringen. Bei uns ist jeder gerne willkommen. Jedes Jahr ermöglichen wir es einer Vielzahl von Tandemgästen, das Gefühl eines Fallschirmsprungs aus 4.000 Metern zu erleben. Anlässe sind oft Geburtstage, Junggesellenabschiede oder auch Heiratsanträge. Häufig bekommen wir auch Besuch von Familien, die einfach den nicht so alltäglichen Anblick von Fallschirmen über dem Himmel des Gewerbeparks Breisgau genießen und sich durch den Gastronomiebetrieb des Air Cafés bewirten lassen. 

Bei uns wird aktiv Ausbildung betrieben! Jedes Jahr durchlaufen zwischen 50 und 100 Schülerinnen und Schüler unsere Kurse und erhalten dadurch Ihre Lizenzen. Schon seit 2015 hat unser Verein eine Kooperation mit dem Christophorus Jugendwerk in Breisach-Oberrimsingen, welches sich um Jugendliche in Not kümmert. In Projektwochen werden jedes Jahr mehrere Jugendliche in vier Tagen zum Erstsprung ausgebildet. Es findet im Zuge der Allgemeinnützigkeit auch ein Kinderferienprogramm am Sprungplatzgelände statt. Ebenfalls wurden zwei Deutsche Meisterschaften durch den Verein ausgerichtet und wir haben sogar eine Springerin am Platz, die einen Weltmeistertitel im Zielspringen erringen konnte. 

Bitte unterstützen Sie uns. Schauen Sie auf unsere Homepage und informieren Sie sich über unseren Verein. 

https://skyhigh-ev.de/

Blue Sky!

Skyhigh Fallschirmsport Eschbach e. V.

Reason

Leider ist das Vereinsleben von Skyhigh Fallschirmsport Eschbach e. V. und damit das Air Café und die Air Adventures GmbH nachhaltig in seiner Existenz bedroht. Dem Verein und dessen Umfeld wird das Leben aktuell sehr schwer gemacht. Während alle anderen Nutzerinnen und Nutzer des Sonderlandeplatzes Bremgarten die regulären Öffnungszeiten mit Starts und Landungen von morgens 9:30 Uhr bis Sonnenuntergang + 30 Minuten bzw. spätestens 19:00 Uhr nutzen können, wurden Starts und Landungen für Absetzflugzeuge der Fallschirmspringer von der Geschäftsleitung des Gewerbeparks Breisgau GmbH stark eingeschränkt. Der Inhaber dieser GmbH ist der Zweckverband Gewerbepark Breisgau, in dem die Bürgermeister der umliegenden Gemeinden stimmberechtigt vertreten sind. Die Einschränkungen betragen an Samstagen und Sonntagen jeweils 3 1/2 Stunden.

Begründet wurden diese Einschränkungen mit einer zunehmenden Lärmbelästigung und damit einhergehenden Beschwerden von einer Gruppe von Flugplatzgegnern, die uns Fallschirmsportler in Ihren Beschwerdebriefen gerne als „fallschirmspringende Unmenschen“ bezeichnen und sich an Tagen über uns beschwert, an dem unser Absetzflugzeug nachweislich nicht geflogen ist. Aufgrund dieser Einschränkungen wurde das turbinengetriebene Absetzflugzeug von der Betreibergesellschaft Air Adventures GmbH und deren Vercharterer für Kosten von über 750.000 EUR auf ein leiseres Triebwerk umgerüstet, da die Geschäftsleitung des Gewerbeparks Breisgau GmbH für die Zeit nach dieser Umrüstung eine Rückkehr zu den ursprünglichen Flugzeiten mündlich in Aussicht gestellt hat. Es sei bemerkt, dass alle bisher am Sonderlandeplatz Eschbach eingesetzten Absetzflugzeuge die gesetzlichen Lärmschutzbestimmungen eingehalten haben. Leider kam es im Jahr 2020 nicht zu einer Rückkehr zu den alten Flugzeiten, obwohl es keine ernstzunehmenden Lärmbeschwerden mehr gab. Die Geschäftsleitung des Gewerbeparks Breisgau GmbH hat sich entgegen ihren eigentlichen Aussagen sogar dazu entschlossen, ab September 2021 die Starts und Landungen für Absetzflugzeuge der Fallschirmspringer sonn- und feiertags auf 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr zu beschränken.

Mit diesen Flugzeiten ist es nicht möglich, die zu leistenden Flugstunden gemäß des Chartervertrags für das umgerüstete Flugzeug zu erfüllen. Das bedeutet, dass die Air Adventures GmbH gezwungen ist, sich für ihren Geschäftsbetrieb Ausweichmöglichkeiten zu suchen und nicht mehr am Sonderlandeplatz Bremgarten operieren kann. Dieses wäre das nachhaltige Aus für den Verein Skyhigh Fallschirmsport Eschbach e. V., nach über 40 Jahren. Nebenbei gesagt, würde dem Flugplatz so u.a. ein beträchtlicher Teil seiner Einnahmen durch Landegebühren entgehen und so unter Umständen der Sonderlandeplatz Bremgarten nicht mehr kostendeckend betrieben werden können, was ein Aussterben der Fliegerei zur Folge haben könnte und längerfristig vielleicht auch für andere Vereine und Gewerbetreibende am Sonderlandeplatz Bremgarten ein Problem werden könnte. 

Bitte unterstützen Sie uns. Schauen Sie auf unsere Homepage und informieren Sie sich über unseren Verein. 

https://skyhigh-ev.de/

Blue Sky!

Skyhigh Fallschirmsport Eschbach e. V.

This petition has been translated into the following languages

new language version

News

  • In der Badischen Zeitung wurde ein Artikel zu unserer gestarteten Petition veröffentlicht. Leider spiegelt der Artikel nicht unsere Gesprächsbereitschaft wieder und spricht von „nur“ 179 Unterstützern aus dem Landkreis Breisgau Hochschwarzwald. Wir sehen es eher so, dass wir bisher 179 Unterstützer aus dem Landkreis Breisgau Hochschwarzwald haben. Aktuell sind es auch schon 195 von gesamt 1.514 seit dem Start der Petition am 14.12. um 20:00 Uhr.

    Weiter ist anzumerken, dass wir angeblich aufgrund des Lärmschutzes eingeschränkt wurden, obwohl unsere Absetzmaschine ein erhöhtes Lärmschutzzertifikat besitzt und somit eines der leisen Flugzeuge am Sonderlandeplatz Bremgarten ist.

    Das hätte die BZ von uns für Ihren Artikel erfahren können, wenn... further

  • In der Badischen Zeitung wurde ein Artikel zu unserer gestarteten Petition veröffentlicht. Leider spiegelt der Artikel nicht unsere Gesprächsbereitschaft wieder und spricht von „nur“ 179 Unterstützern aus dem Landkreis Breisgau Hochschwarzwald. Wir sehen es eher so, dass wir bisher 179 Unterstützer aus dem Landkreis Breisgau Hochschwarzwald haben. Aktuell sind es auch schon 195 von gesamt 1.514 seit dem Start der Petition am 14.12. um 20:00 Uhr.

    Weiter ist anzumerken, dass wir angeblich aufgrund des Lärmschutzes eingeschränkt wurden, obwohl unsere Absetzmaschine ein erhöhtes Lärmschutzzertifikat besitzt und somit eines der leisen Flugzeuge am Sonderlandeplatz Bremgarten ist.

    Das hätte die BZ von uns für Ihren Artikel erfahren können, wenn... further

Das Flugzeug wurde extra für 750‘000 € umgebaut, damit es leiser wird. Seit her kamen auch keine Lärmklagen mehr. Ausser an Tagen, wo wir nachweislich nicht mal in der Luft waren oder Klagen mit einem unterzeichnenden, der in Hamburg wohnhaft ist…

Jeder soll sein Hobby ausführen dürfen, allerdings nicht zu Lasten anderer Menschen. In Zeiten von Klimaschutz sollten Ressourcen nicht unnötig vergeudet werden und unsere Natur nicht durch unnötigen Emissionen belastet werden.

Why people sign

2 days ago

Weil ein Verwandter in der Nähe von Eschbach mich darum gebeten hat, sie zu unterstützen.

2 days ago

Weil selber Mitglied in einem kleinen Fallschirmsportclub und Springer

2 days ago

Ich bin gebürtig aus Bremgarten. Somit bin ich mit Fluglärm vom ehemaligen Flugplatz aufgewachsen, das war Lärm und dennoch normal. Mittlerweile wohne ich in Eschbach und kann die ganzen Diskussionen um den bösen Fluglärm nicht verstehen. Dann müsste man über Fahrverbot von Motorrädern in manchen Regionen am Wochenende nachdenken.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/fuer-den-erhalt-des-individuellen-sports-fallschirmspringen/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Sports

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now