region: Solingen
Environment

Für den Erhalt unserer Lebensqualität in Widdert - Stopp der sinnlosen Zerstörung unserer Natur!

Petition is directed to
Oberbürgermeister Tim Kurzbach und Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt, Klimaschutz und Mobilität (ASUKM)
987 Supporters 748 in Solingen
47% from 1.600 for quorum
  1. Launched October 2018
  2. Collection yet 10 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision
I agree that my data will be stored. The petitioner can view my name and location and forward it to the petition recipient. I can revoke this consent at any time.

Ziel unserer Initiative ist es, den Bebauungsplan H 667 östlich der Börsenstraße und südwestlich des Klingenpfades in Solingen-Widdert (Einfahrt Bushaltestelle Vockert stadteinwärts) im Landschaftsschutzgebiet entlang des Klingenpfades zu stoppen.

Hier werden für die Entstehung von ungefähr 32 hochwertigen Immobilien ca. 3 Hektar Natur zerstört.

In Zeiten der fortschreitenden Urbanisierung müssen unsere Grünflächen geschützt und erhalten bleiben, nachhaltig ökologisch und sozial gerecht, besonders mit Rücksicht auf zukünftige Generationen.

Die Pläne der Stadt Solingen zerstören massiv die vorhandene Tier- und Pflanzenwelt des Klingenpfades. Hier wird wieder ein Stück Natur und grüne Lunge dem massiv ausgebrochenen Bauboom in Widdert geopfert. Erholungs- und Lebensgebiete für Mensch und Tier werden immer weiter reduziert.

Wir sehen die erforderlichen Maßnahmen zur Durchführung dieser Bebauung und die sich daraus ergebenen Folgen für die Natur, für die bereits vorhandene Bebauung sowie für uns Solinger und Nutzer dieses Gebietes als nicht akzeptabel und als unverantwortlich.

Reason

Bereits im Jahr 2011 stand diese Bebauung, wie auch 2004/2006, zur Diskussion und wurde von der Stadt Solingen verworfen u. a. "aufgrund des großen Verlustes von ökologisch und landschaftsästhetisch wertvollen Gebieten"!!! (Quelle: Beschlussvorlage Stadt Solingen Nr. 1279, Arbeitsprogramm Bauleitplanung der Stadt Solingen vom 23.03.2011, Seite 21-22).

Unsere Bürgerinitiative sieht die damaligen Gründe weiterhin bzw. unter dem Aspekt der heutigen Klima- und Umweltveränderungen eher noch als verschärft an.

Bestehende Infrastruktur wird zerstört:

  • möglicher Entfall / Versatz der Haltestelle Vockert
  • Gefahr von Unwetterschäden bei Extremwetterlagen für einige bereits vorhandene Häuser, welche anliegend ca. 12 Höhenmeter unterhalb der geplanten Bebauung liegen
  • Schaffung einer weiteren Gefahrenstelle durch die geplante Einfahrt ins Wohngebiet
  • fehlende Parkalternativen für Anwohner gegenüber des geplanten Einfahrtbereiches

Wollen wir wirklich, dass weiterhin, wie aktuell in NRW, täglich mehr als 9 Hektar Fläche beansprucht wird? Das entspricht einer Größe von 13 Fußballfeldern!

Wollen wir wirklich, dass immer mehr Natur- und Erholungsgebiete zerstört werden?

Für die Investoren ist das Gebiet nur "Gestrüpp und Obstbäume", für uns ist es notwendige Lebensqualität!

Wir sagen "NEIN ZU DIESER BEBAUUNG"

Wir bedanken uns für Ihre Stimme.

Weitere Infos unter:

www.facebook.com/F%C3%BCr-den-Erhalt-unserer-Lebensqualit%C3%A4t-in-Widdert-594578697649383/?modal=admin_todo_tour

www.solingen.de/C1257C86002D8543/html/DACF4113438FFCA6C125806700306D91/$file/2214%20Beschlussvorlage.pdf

www.flaechenportal.nrw.de/index.php?id=3

Translate this petition now

new language version

News

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • on 08 Aug 2019

    Erhaltung des ökologischen lebensraums

  • on 07 Aug 2019

    Der Erhalt von Grünflächen ist wichtig.

  • on 07 Aug 2019

    Meine Zukunft! STOPP Naturzerstörung- denkt jemand, fridays for future wäre grundlos? Zerstört nicht unsere Lebensgrundlagen für Immobilienhaie! Es ist genug Wohnraum vorhanden- hier geht es nur um Geld...Wohnungen für Reiche...dafür darf kein Baum, kein Grashalm sterben! BITTE!

  • on 07 Aug 2019

    In Zeiten der fortschreitenden Urbanisierung müssen unsere Grünflächen geschützt, gepflegt und erhalten bleiben! Die Pläne der Stadt Solingen zerstören massiv die vorhandene Tier- und Pflanzenwelt des Klingenpfades. Kein Baum darf mehr fallen! Ein einziger Baum versorgt 4 menschen mit CO2!

  • on 07 Aug 2019

    Zeichen der Zeit! Erhalt und Schutz von Grünflächen! Keine Versiegelung von Böden mehr, kein Baum darf mehr fallen!

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/fuer-den-erhalt-unserer-lebensqualitaet-in-widdert-stopp-der-sinnlosen-zerstoerung-unserer-natur/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now