openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Für Erhalt bzw Ausbau der Hallen- und Raumkapazitäten für Sport und Kultur in Wallau! Für Erhalt bzw Ausbau der Hallen- und Raumkapazitäten für Sport und Kultur in Wallau!
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Bürgermeisterin Gisela Stang
  • Region: Hofheim am Taunus mehr
    Kategorie: Gesellschaft mehr
  • Status: Petitionsempfänger hat nicht reagiert.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 3.212 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Für Erhalt bzw Ausbau der Hallen- und Raumkapazitäten für Sport und Kultur in Wallau!

-

Gemeinsam für den Erhalt bzw. Ausbau der Hallen- und Raumkapazitäten für Sport und Kultur in Wallau!!!! Wir wollen, daß die Stadt Hofheim eine Lösung zum Neubau/Sanierung der beiden Hallen (Ländches- und Schulturnhalle) inklusive der angeschlossenen Räumlichkeiten (Gymnastikraum und Gaststätte) in angemessener Größe vorlegt und auch finanziert.

Dafür deine Stimme! www.wallauer-fuer-wallau.de

Begründung:

Jahrelang wurde seitens der Stadt/Kreis wenig bis nichts in die Instandhaltung der beiden Hallen eingebracht. Gerade die Ländcheshalle wurde damals bei der Eingemeindung Wallaus nach Hofheim kostenfrei in die Gemeinde eingebracht. Jetzt, wo beide Hallen sanierungsbedürftig bzw. neu zu bauen sind, soll Wallau sich in einem nicht zumutbaren Maße finanziell beteiligen. Ein eventueller Neubau müsste für mehr Raum sorgen. Die aktuellen Kapazitäten decken schon heute bei Weitem nicht mehr den Bedarf. Berücksichtigt man zusätzlich noch den schon seit Jahren enorm hohen Anteil des in Wallau ansäßigen Gewerbes am Steueraufkommen der Stadt Hofheim, sollte jetzt auch endlich mal wieder Geld in Wallau reinvestiert werden.

Beispiel 1 In den letzten 10 Jahre wurde laut Haushaltsplan von 2012 ganze 0,7 Mio. Euro in Wallau investiert. Gewerbesteuer zahlte Wallau in diesem Zeitraum aber über 70 Mio. Euro!

Beispiel 2 Bei der von der Stadt favorisierten "Basislösung" werden bis zu 50% der Hallenzeiten für den TV Wallau entfallen, das bedeutet auch dass von 600 aktiven Kindern die Hälfte demnächst Sport nur noch am Fernseher sieht!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Wallau, 18.12.2012 (aktiv bis 17.02.2013)


Neuigkeiten

Sehr geehrte Petitionsteilnehmer, Die Unterschriftensammlung ist jetzt schon ca. 1 Woche beendet, 3.212 eingegange Unterschriften sind ein tolles Resultat - An dieser Stelle zuerst mal ein herzliches Danke Schön allen, die unterschrieben, die Petetion ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer