openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Gefahr für Bäume, sowie Rückbau von Parkplätzen in Nürnberger Nordstadt PLZ 90408 Gefahr für Bäume, sowie Rückbau von Parkplätzen in Nürnberger Nordstadt PLZ 90408
  • Von: Interessengemeinschaft Kleinreuther Weg mehr
  • An: Stadt Nürnberg OB Ulrich Maly
  • Region: Nürnberg mehr
    Kategorie: Umwelt mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 150 Tage verbleibend
  • 152 Unterstützende
    127 in Nürnberg
    4% erreicht von
    3.300  für Quorum  (?)

Gefahr für Bäume, sowie Rückbau von Parkplätzen in Nürnberger Nordstadt PLZ 90408

-

Aufgrund baulicher Maßnahmen im Bezug auf die Machbarkeitsstudie Radschnellweg Nürnberg-Erlangen (Streckenführung Maxtor - Schwanhäußer Straße - Friedrichstraße - Schweppermannstraße - Pilotystraße-Kleinreuther Weg - Sebaldusstraße - Cuxhafenerstraße - Erlanger Straße - Wegfeld) sollen u.a. Baumfällungen (siehe Seite 163), sowie Rückbau von Parkplätzen und Umwidmung von allgemeinen Verkehrsstraßen zu Radschnellverbindungen mit absolutem Vorrang für den Radfahrer (bei einer vorgesehenen Durchschnittsgeschwindigkeit von 23,8 km/h) beschlossen werden. Der Kostenplan für die dafür notwendigen Umgestaltungen beläuft sich laut Studie auf derzeit knapp 24 Mio Euro.

Begründung:

Wir sind der Meinung, dass es nicht ausreicht, Planungen ausschließlich ortsunkundigen Gutachtern aus Dortmund, Köln und Essen zu überlassen. Es müssten auch die betroffenen Bürger einbezogen werden. Deshalb sollten folgende Punkte Beachtung finden:

  • Erhalt des Baumbestandes Kleinreuther Weg / Gärtnerstraße / Harrichstraße
  • Schutz des Publikumsverkehrs (Anwohner, Schulwege, Einzelhandel, Patienten etc.) bei bis zu 5000 erwarteten zusätzlichen Bewegungen täglich
  • keine Verschlechterung der Parkplatzsituation im stark nachverdichteten Wohngebiet Nord
  • Vermeidung von Unfallrisiken durch Reduzierung der Durchschnittsgeschwindigkeit
  • Kostenreduzierung unter Einbezug bereits bestehender Radwege

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Nürnberg, 21.03.2018 (aktiv bis 20.09.2018)


Debatte zur Petition

PRO: Wir brauchen JEDEN Baum zur CO2- Senkung, wenn wir den Klimawandel bremsen wollen!!!

PRO: Ich unterstütze diese Anwohnerinitiative insofern, dass ich auch die Bäume an diesem Platz erhalten will. Alle! Bäume haben in unserer Stadt eine wichtige Klimafunktion und sind gut für unsere seelische Gesundheit.Hier werden gerade zu viele gefällt! ...

CONTRA: Die Vermeidung von Unfallrisiken durch Reduzierung der Durchschnittsgeschwindigkeit finde ich ein nicht haltbares Argument in dieser Debatte. Oder geht es nur um die Parklätze von Personen die Ihr Auto sowieso nicht bewegen und den ÖPNV nicht benutzen ...

>>> Zur Debatte


Warum Menschen unterschreiben

Damit im Norden ein Autofreier Platz für die Kinder und Schüler die tagtäglich den sicheren Weg zur Schule nutzen erhalten bleibt. Es reicht schon, wenn die Kinder das rücksichtslose Verhalten der Autofahrer so aushalten müssen.

In Nürnberg gibt es ohnehin viel zu wenig Bäume und es wäre eine Schande, völlig gesunde Bäume zu fällen.

Baumerhalt

Bäume geben Sauerstoff! Diese Ecke ist ohnehin zu eng bebaut, es gibt kaum Grün und immer weniger Luft für die Anwohner. Die wenigen vorhanden Bäume müssen bleiben und sollten sogar besser gepflegt werden.

Erhalt der Bäume

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Nicht öffentlich Nürnberg, Nordbahnhof vor 2 Tagen
  • Nicht öffentlich Erlangen vor 4 Tagen
  • Nicht öffentlich Nürnberg vor 9 Tagen
  • Nicht öffentlich Nürnberg vor 9 Tagen
  • Nicht öffentlich Erlangen vor 9 Tagen
  • Eva V. Nürnberg vor 9 Tagen
  • Nicht öffentlich Nürnberg am 13.04.2018
  • Judith P. Nürnberg am 13.04.2018
  • Nicht öffentlich Nürnberg am 12.04.2018
  • Nicht öffentlich Nürnberg am 11.04.2018
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Websuche    Facebook    E-Mail  

Unterstützer Betroffenheit


aktuelle Petitionen