Region: Gelnhausen
Success
Welfare

Gelnhausen Muss Kinder- Und Familienfreundlich Bleiben

Petitioner not public
Petition is directed to
Stadtverordnetenversammlung und Magistrat der Stadt Gelnhausen
1,066 supporters 751 in Gelnhausen

Petition has contributed to the success

1,066 supporters 751 in Gelnhausen

Petition has contributed to the success

  1. Launched June 2022
  2. Collection finished
  3. Submitted on 01 Jul 2022
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Nach schwierigen und unsicheren Zeiten, die den Kindern und den Eltern viel Flexibilität und Verständnis für reduzierte Öffnungszeiten, Personalausfälle, etc. abverlangt haben und einer bereits erfolgten Essensgelderhöhung Anfang des Jahres, gibt es in Gelnhausen für Familien weitere schlechte Nachrichten und das in Zeiten von Preisexplosionen in allen Lebensbereichen. Folgende Punkte sollen in der Stadtverordnetenversammlung am 29.06.2022 beschlossen werden: 

  • Mit einer Erhöhung der Kita-Gebühren um 50% und Krippen-Gebühren um 10% und weiteren Erhöhungen in den nächsten Jahren soll das Haushaltsdefizit verringert werden
  • Um weitere Kosten zu sparen, steht die Besonderheit, dass in den städtischen Kitas frisch und selbst gekocht wird, auf dem Prüfstand. 
  • Bei weiterem Platzbedarf soll künftig auf private Träger gesetzt werden

Mit dieser Petition fordern wir: 

  • Beschränkung der Gebührenerhöhung, da bereits jetzt die Kosten für einen Betreuungsplatz in der Stadt Gelnhausen gerade im Krippenbereich erheblich über dem Durchschnitt im Main-Kinzig-Kreis liegen. Erhöhungen müssen mit dem Gesamtelternbeirat abgestimmt werden und an Bedingungen wie z.B. ausreichend ErzieherInnen, hoher Betreuungsstandard, etc. geknüpft werden. 
  • Selbstgekochtes Essen in allen städtischen Kitas 
  • Zukünftige Kitas als Bildungseinrichtung weiterhin in städtischer Verantwortung 

Reason

Um die Rückkehr in den Beruf nicht zusätzlich zu erschweren und die Familien nicht weiter zu belasten MUSS auch zukünftig die Kinderbetreuung in Gelnhausen für alle Eltern bezahlbar bleiben.
Zudem sollte Gelnhausen nicht leichtfertig das besondere Qualitätsmerkmal des selbst und frisch gekochten Essens aufgeben. Es wurde nicht ohne Grund in den letzten Jahren seitens der Stadt immer wieder als Pluspunkt hervorgehoben. Es ist Teil des pädagogischen Konzept und bei allen Kindern und ErzieherInnen sehr beliebt. 
An den Bildungseinrichtungen der Kleinsten zu sparen, können wir uns nicht leisten, deshalb bestätige ich mit meiner Unterschrift meine Ablehnung zu den vorgelegten Anträgen der Fraktionen CDU, Bürger für Gelnhausen & Bündnis 90/Die Grünen

  • Änderungsantrag zum Haushaltsplan 2022: Kinderbetreuungsbeiträge 
  • Grundsatzbeschluss Externe Essensversorgung,
  • Grundsatzbeschluss zur Schaffung von Betreuungseinrichtungen
Thank you for your support

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now