openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Hilfe für Behinderte - Erweiterung des Personenkreises der Initiative "Inklusion" Hilfe für Behinderte - Erweiterung des Personenkreises der Initiative "Inklusion"
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 184 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Hilfe für Behinderte - Erweiterung des Personenkreises der Initiative "Inklusion"

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass die Initiative des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales "Inklusion" auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt nicht nur ausgewählte Personen einbezieht.

Begründung:

Die Idee der Inklusion ist es, Menschen mit und ohne Behinderungen von Anfang an gemeinsam in allen Lebensbereichen zu helfen. Dies geschieht nur dadurch, dass man allen die gleichen Chancen gibt, um sich in die Arbeitswelt zu integrieren. Aber dies scheint nicht durch diese Inklusion gewährgeleistet zu sein, weil man nur ausgewählte Personen für die Inklusion vorgesehen hat: Schwerbehinderte Schüler und Schülerinnen, sowie die Schaffung von Ausbildungsplätzen für schwerbehinderte Menschen und Arbeitsplätze für ältere ( über 50 Jährige) arbeitslose oder arbeitssuchende, schwerbehinderte Menschen.Dabei werden aber Menschen, die über 30 Jahre alt sind, eine Ausbildung schon beendet haben und sich seit länger Zeit in Hartz 4 befinden nicht berücksichtigt.Da dieses Programm auch die Schaffung von Arbeitsplätzen vorsieht, müssen auch über 30 jährige Menschen, die eine Ausbildung haben und sich in Hartz 4 befinden, von diesem Programm profitieren, um so aus Hartz 4 rauskommen zu können.Ich bitte Sie deshalb, die Initiative "Inklusion" in dem Maße zu erweitern, dass auch über 30 jährige, schwerbehinderte Menschen, die sich in Hartz 4 befinden, über diese Maßnahme in den Arbeitsmarkt intergiert werden können.Die Zentrale Idee der UN-Behindertenkonvention ist die Inklusion, dabei sollte das Alter keine Rolle spielen.

18.06.2012 (aktiv bis 30.07.2012)


Neuigkeiten

Pet 3-17-11-2171-039043Hilfe für Behinderte Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 03.07.2014 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. Begründung Der Petent setzt ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen