Region: Germany

Hilfsprogramm für private Investoren

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
5 Supporters 5 in Germany
Collection finished
  1. Launched 15/03/2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird gefordert, ein Hilfsprogramm für private Investoren, die ein Opfer der Corona-Krise wurden, aufzulegen.

Reason

Genauso wie es ein Hilfsprogramm für notleidende Unternehmen durch das Corona-Virus gibt, soll es ein Hilfsprogramm für notleidene private Investoren geben.Ganz konkret: Es geht um Wertpapierdepots, die unter anderem durch Kredite finanziert wurden. Durch den massiven Kursrutsch an den Börsen sind diese Depots ins Minus gerutscht und haben Schwierígkeiten die Kreditzinsen zu bedienen bzw. es drohen Notverkäufe. Dafür eignen sich Ruhedepots, Soll- und Habenzinses laufen einfach weiter, ohne Notverkäufe, bis die Krise vorbei ist. Gemäß dem Motto der Bundesregierung gegenüber der Wirtschaft - einfach alles herunterzufahren.Dadurch wird verhindert, dass private Investoren, die in den vergangenen Jahren auch Steuern gezahlt haben, in die Schuldenfalle geraten. Und nach der Krise sind sie wiederum in der Lage steuerpflichtige Erträge zu erwirtschaften.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now