Region: Germany

Höhere Bußgelder für Verkehrsvergehen durch Fußgänger

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
18 Supporters 18 in Germany
Collection finished
  1. Launched October 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird eine dahingehende Anpassung der Straßenverkehrs-Ordnung gefordert, dass Fußgänger insbesondere bei Rotlichtverstößen mit deutlich höheren Bußgeldern belegt werden.

Reason

Tagtäglich sehe ich viele Bürger, die einen großen Kreuzungsbereich im Bereich der Fußgängerüberwege mehrere Sekunden, nachdem die Fußgängerampeln auf Rot umgesprungen sind, passieren, ohne dass ich sehen konnte, dass diese Rotlichtverstöße jemals geahndet wurden.Im Gegensatz dazu wird der ruhende Verkehr wesentlich öfter kontrolliert und Verstöße entsprechend geahndet.Wird das Auslegen einer Parkscheibe vergessen, wird dies mit mindestens 20 EUR geahndet. Es wird teurer je länger man steht. Eine Gefährdung von Leib und Leben kann ich bei diesem Verstoß zuerst einmal nicht sehen.Der Rotlichtverstoß kostet den Fußgänger gerade mal 5 EUR, obwohl er möglicherweise Leib und Leben von sich selbst oder auch anderen riskiert.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international