Region: Germany

Hundesteuer - Einheitliche Hundesteuer in Deutschland

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
65 Supporters 65 in Germany
The petition is denied.
  1. Launched 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass in Deutschland eine einheitliche Hundesteuer gilt für normale Hunde bzw. extra für Kampfhunde.

Reason

Wie kann es sein, dass jede Stadt oder Gemeinde die Hundesteuer x-beliebig festsetzen kann? Vor allen Dingen, da sie noch nicht mal zweckgebunden ist. Bei uns z. B. in Höfen an der Enz wurde die Hundesteuer auf 120 € erhöht, nur damit die Hunde eingedämmt werden als Begründung. Das kann doch wohl nicht im Interesse der Bürger sein. Des Weiteren frage ich mich, wie es sein kann, dass ein PKW z. B.. 44 € Steuer im Jahr kostet und ein Hund das Dreifache. Es sind ja beide nur Sachen laut Gesetz.

Thank you for your support

News

  • Pet 2-19-08-6141-003235a Hundesteuer

    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 14.11.2019 abschließend beraten und
    beschlossen:

    Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden
    konnte.

    Begründung

    Der Petent möchte die Einführung einer einheitlichen Hundesteuer in Deutschland,
    lediglich unterteilt in "normale" Hunde und Kampfhunde.

    Zur Begründung wird ausgeführt, es könne nicht sein, dass jede Stadt oder
    Gemeinde die Hundesteuer x-beliebig festsetzen könne. Zudem sei die Hundesteuer
    mancherorts teurer als die Steuer für ein Privatkraftfahrzeug.

    Auf den weiteren Begründungsinhalt der auf der Internetseite des Deutschen
    Bundestages veröffentlichten Petition wird Bezug genommen. Es gab 13
    Diskussionsbeiträge... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now