openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Internationale Wirtschaftsbeziehungen - Für Abschluss des Transatlantischen Freihandelsabkommens (TTIP) Internationale Wirtschaftsbeziehungen - Für Abschluss des Transatlantischen Freihandelsabkommens (TTIP)
Erfolg
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Erfolg
  • 201 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Internationale Wirtschaftsbeziehungen - Für Abschluss des Transatlantischen Freihandelsabkommens (TTIP)

-

Der Deutsche Bundestag möge die Bundesregierung auffordern, sich für das Freihandelsabkommen zwischen den USA und Europa (TTIP) auszusprechen.

Begründung:

1) Das Abkommen entlastet Unternehmen und Betriebe von Zöllen beim Export in die USA und verschafft ihnen so mehr finanzielle Möglichkeiten, zum Beispiel auch bei Gehältern.2) Es wird davon ausgegangen, dass durch das Abkommen das BIP der EU um etwa 65 Milliarden Euro steigt, öffentlichen Haushalten stehen mehr Mittel zur Verfügung.3) Neue Arbeitsplätze werden durch das Wachstum und die Entlastungen geschaffen.4) Durch den Wegfall der Zölle werden Waren aus den USA für Deutsche deutlich, zum Teil über 20% günstiger.5) Die Gefahr einer Überschwemmung Europas mit gentechnisch belasteten Lebensmitteln ist gering, da durch das Abkommen nurZöllle, nicht aber Verbote für gentechnisch veränderte Waren aufgehoben werden.

22.02.2014 (aktiv bis 09.04.2014)


Neuigkeiten

Pet 1-18-09-741-005815 Internationale Wirtschaftsbeziehungen Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 17.12.2015 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen entsprochen worden ist. Begründung Mit ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen