Mit der Petition wird der Deutsche Bundestag aufgefordert, entsprechende organisatorische und rechtliche Rahmen zu beschließen, um sicherzustellen, dass auch in den freien Online-Enzyklopädien keine politisch wichtigen Informationen falsch (Fake News) verbreitet werden.

Begründung

Die gefälschten Nachrichten und Informationen können eine Gefahr für die Gesellschaft darstellen, politischeEntscheidungen unter anderem die Wahlergebnisse beeinflussen. Die freien Online-Enzyklopädien genießen in der Gesellschaft einer großen Akzeptanz als die verlässliche und wertvolle Wissensquelle. Umso gefährlicher wären die gefälschten Informationen in den freien Online-Enzyklopädien. Um die dauerhafte Platzierung dieser falschen Informationen in freien Online-Enzyklopädien zu vermeiden, ist es erforderlich, für die Anwender von freien Online-Enzyklopädien die Möglichkeit zu schaffen, in den freien Online-Enzyklopädien diese Informationen entsprechend zu markieren und die freien Online-Enzyklopädien zu ermächtigen, diese Informationen schnell zu prüfen und zu korrigieren.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.