Education

Ja zum Präsenzunterricht! Kinder haben ein Recht auf Bildung!

Petition is directed to
Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen, Petitionsausschuss des Landtags Nordrhein-Westfalen
319 Supporters 286 in North Rhine-Westphalia
Petition process is finished
  1. Launched April 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Wir brauchen endlich ein verbindliches Konzept, dass es unseren Kindern aller Altersstufen und Gesellschaftsschichten ermöglicht, ihr Recht auf Bildung gleichermaßen wahrnehmen zu können und im Präsenzunterricht beschult zu werden.

Reason

Corona begleitet uns seit über einem Jahr. Immer wieder sind unsere Kinder von harten Einschnitten getroffen.

Kinder haben ein Recht auf Bildung und brauchen alle gleichen Zugang dazu.

Das Bildungsniveau darf nicht davon abhängen, ob Eltern es neben dem Homeoffice schaffen, ihre Kinder zu beschulen oder ob die Eltern möglicherweise aufgrund von Sprachproblemen nicht in der Lage sind, ihre Kinder beim Lernen zu unterstützen.

Kinder brauchen Menschen, die gelernt haben, ihnen bestimmte Unterrichtsstoffe und Fertigkeiten zu vermitteln. Nicht umsonst sind Schulen ein erprobtes Konzept und die Beschulung zuhause eine Seltenheit.

In vielen Ländern der Welt setzt sich z.B. die UNICEF dafür ein, dass Kinder zur Schule gehen dürfen. Unseren Kindern wird dieses Recht seit über einem Jahr immer wieder beschnitten oder ganz genommen. Das könne wir nicht mehr hinnehmen.

Unsere Kinder brauchen mindestens tageweise das Lernen in der Schule, in einer Gruppe gleichaltriger Kinder.

Was sie jetzt verpassen und was ihnen genommen wird, kann später nicht mehr aufgeholt werden!

Darum brauchen wir ein Konzept, das den Schülern mindestens einen teilweisen Schulbesuch ermöglicht. Der Wechsel in Kleingruppen hat sich bewährt, in Verbindung mit verschiedenen Sicherheitsmaßnahmen muss dies weiterentwickelt werden. Unsere Kinder haben ein Recht darauf und sie sind unsere Zukunft! Es kann nicht mehr das Mittel der Wahl sein, unsere Kinder von Bildung auszuschließen und so weiter Ungleichheiten zu fördern.

Der erneute Beschluss der Kultusministerin unsere Kinder in den Distanzunterricht zu schicken darf so nicht hingenommen werden!

Thank you for your support, Sandra Schweig from Lippstadt
Question to the initiator

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now