openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: JA-zur-Amtseinführung-ABER JA-zur-Amtseinführung-ABER
Erfolg
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Bischof Dr. Carsten Rentzing
  • Region: Sachsen mehr
    Kategorie: Kultur mehr
  • Status: Petition hat zum Erfolg beigetragen
    Sprache: Deutsch
  • Erfolg
  • 1.719 Unterstützende
    Sammelziel erreicht

JA-zur-Amtseinführung-ABER

-

Pfarrerinnen und Pfarrer, Gemeindeglieder und kirchlich Interessierte sagen

JA

zum neuen sächsischen Landesbischof Dr. Carsten Rentzing und wünschen ihm Gottes Segen anlässlich seiner feierlichen Amtseinführung.

Wir sagen ja ... mit Gottes Hilfe, ... mit manchen Sorgen, ... mit großem Vertrauen in die Führung Gottes,

ABER

in vielen Punkten stehen wir für eine andere Kirche als die, die Pfr. Dr. Carsten Rentzing bisher repräsentiert hat.

Begründung:

Wir stehen für eine Kirche, die den barmherzigen Gott in der Mitte der Heiligen Schrift erkennt und diese nicht als „Richterin“ und „Norm“ zu einem Regelwerk erstarren lässt. „Gedenke, Herr, an deine Barmherzigkeit und an deine Güte, die von Ewigkeit her gewesen sind.“ (Psalm 25, 6)

Wir stehen für eine Kirche, die im Tun des Wortes Gottes und seiner Gerechtigkeit durch die Bewahrung der Schöpfung und durch das Eintreten für Frieden und Gerechtigkeit Zeugnis gibt in der Welt. „Es werden nicht alle, die zu mir sagen: Herr, Herr!, in das Himmelreich kommen, sondern die den Willen tun meines Vaters im Himmel.“ (Matthäus 7, 21)

Wir stehen für eine Kirche, in der alle Menschen unabhängig von ihrer Herkunft, ihrem Geschlecht oder ihrer sexuellen Orientierung mit ihrer gelebten Prägung Verantwortung übernehmen können. „Hier ist nicht Jude noch Grieche, hier ist nicht Sklave noch Freier, hier ist nicht Mann noch Frau; denn ihr seid allesamt einer in Christus Jesus.“ (Galater 3, 28)

Wir wünschen uns einen Bischof, der für unsere ganze Kirche stehen wird!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Leipzig, 20.08.2015 (aktiv bis 30.09.2015)


Neuigkeiten

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, rechtzeitig zum Pfingstfest, geht eine Plattform für einen neuen Geist in der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens online. Das Forum für Gemeinschaft und Theologie www.frei-und-fromm.de Damit findet diese ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Weil die "Bibeltreuen" immer neu es homosexuellen Menschen schwer machen und auf angebliche Heilungserfolge hinweisen, braucht es Leute wie Herrn Raschka, die aufklären und Vertreter der Ex-Ex-Gay Bewegung, die auch den Herrn Bischof und seine "Bekenntnisbewegung" ...

PRO: "deine Sünden sind dir vergeben, sündige hinfort nichtmehr" und "Verhaltensweisen umdeklarieren" - schon interessant, dass eine Bibelstelle, in der es um Ehebruch geht nun auf homosexuelle Menschen umgemünzt wird. Bibelstellenpicking und Verdrehung durch ...

CONTRA: Das Ja-Aber kann ich nicht mittragen. Ich möchte in wichtigen Fragen Ja oder Nein sagen, aber nicht Ja Aber. Ich möchte auch keinen Segenswunsch durch ein Aber einschränken oder unter Vorbehalt stellen. Es sollte heißen: "Mit dem Landesbischof, den Mitarbeitenden ...

CONTRA: Viele Menschen haben vor und während der Wahl gebetet, dass die Person, die Gott haben will, auch Bischof werden soll. Ich wünsche Dr. Rentzig Gottes reichen Segen.

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf


aktuelle Petitionen