Region: Germany

Jugendschutz - Regelungen zur Abgabe von alkoholischen Getränken (Altersgrenze, Werbung, Warnhinweis)

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
177 Supporters 177 in Germany
The petition is denied.
  1. Launched July 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass die Altersgrenze für alkoholische Getränke jeglicher Art auf 18 Jahre hochgestuft wird im Sinne des Jugendschutzes. Zudem soll das Bewerben alkoholischer Produkte massiv eingeschränkt werden, sowie auf alkoholischen Getränke-Verpackungen ähnlich stark auf die tödlichen Folgen des Alkoholkonsums hingewiesen werden, ähnlich wie bei Tabak-Produkten.

Reason

Die Bundesregierung beharrt darauf, die Jugend vor gefährlichen Substanzen wie Cannabis und anderen illegalen Drogen schützen zu wollen, jedoch wird Alkohol, welcher zu den tödlichsten, frei verkäuflichen, legalen Drogen zählt wird verharmlost. Werbungen, welche Bier als "isotonisches Sportgetränk" anpreisen, sowie Werbungen mit Sportlern (unter anderem der deutschen Nationalmannschaft) vermitteln ein falsches Bild und weisen in keinster Weise auf die schweren Folgen hin, welche der Genuss von Alkohol mit sich bringt.Die Jugend wird nicht geschützt, sondern vielmehr mit dem Glauben aufgezogen, dass Alkohol zum Guten Ton gehöre. Nirgendwo findet man Hinweise auf die durchschnittlich 70.000 Tote pro Jahr, allein in Deutschland.Alkohol ist ein körperfremdes Gift, welches jedes Organ im Menschlichen Körper, insbesondere die Leber, die Nieren und das Gehirn, dauerhaft schädigt. Da Alkohol von jedem Organ aufgenommen wird, entsteht nach längerem Genuss eine Gewöhnung. Neben einer mentalen entsteht so ebenfalls eine körperliche Abhängigkeit.Um unsere Jugend besser zu schützen, ist es absolut notwendig, stärker auf die Gefahren hinzuweisen und den Verkauf generell erst ab einem Alter von 18 Jahren zu erlauben.

Thank you for your support

News

  • Petitionsausschuss

    Pet 3-19-17-21651-007652
    12305 Berlin
    Jugendschutz

    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 11.04.2019 abschließend beraten und
    beschlossen:

    Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden
    konnte.

    Begründung

    Der Petent möchte erreichen, dass die Altersgrenze für alle, die alkoholische Getränke zu
    sich nehmen dürfen, auf 18 Jahre heraufgesetzt wird, die Werbung für alkoholische
    Getränke erheblich eingeschränkt und Warnhinweise ähnlich wie bei Tabakprodukten
    eingeführt werden.

    Er weist auf die Gefährlichkeit von Alkohol hin. Durch Werbung würden Jugendliche und
    Heranwachsende in dem Glauben bestärkt, dass Alkohol „zum guten Ton“ gehöre. Für
    einen besseren Schutz sei es daher erforderlich,... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now