Region: Germany
Education

Kein Ausfall der Abschlussprüfungen 2020

Petition is directed to
Landesregierungen, Kultusminister der Bundesländer
154 Supporters
3% achieved 5.000 for collection target
  1. Launched 24/03/2020
  2. Collection yet 6 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Die während des Schuljahres 2019/2020 geplanten Abschlussprüfungen sämtlicher Schularten und Abschlussklassen finden entweder an den ursprünglichen Terminen oder zu einem späteren Zeitpunkt zu denselben Bedingungen statt. Die Abschlussnote der Jahrgänge dieses Jahres setzt sich aus den regulär in den entsprechenden Verordnungen und Gesetzen festgelegten Noten zusammen und die Kultusminister stellen sicher, dass kein Schüler aufgrund der zeitlichen Verzögerung vermeidbare Nachteile auf seinem weiteren Bildungs- oder Lebensweg erfährt.

Reason

Die meiner Meinung nach leichtfertige und unüberlegte Forderung einer lauten Minderheit an Schülern in Deutschland, welche sich über eine entsprechende Online-Petition artikuliert (www.change.org/p/peter-tschentscher-abi-2020-umdenken), stimmt uns als Schüler und Eltern, die sich bestmöglich trotz ungewohnter und zweifelsohne erschwerter Umstände auf die anstehenden Prüfungen zeitintensiv vorbereiten, wütend und nachdenklich.

Wer die derzeit unklare Situation aufgrund der Coronakrise zu seinen eigenen Zwecken auszunutzen versucht, indem er in unverantwortlicher Weise die Absage sämtlicher Abschlussprüfungen in Deutschland fordert, offenbart die wahren Schwächen unseres Bildungswesens: Nämlich die mangelnde Erziehung zu Leistungsbereitschaft, Eigenverantwortung und Fairness gegenüber Mitschülern.

Wir sind verwundert, mit welcher Leichtigkeit und Verantwortungslosigkeit führende Lehrerverbände und Amtsträger uns Schülern eine faire und ehrliche Leistungsbewertung vorenthalten möchten.

Daher appellieren wir an alle Kultusminister der Länder, die Prüfungen im Interesse einer fairen und gesetzestreuen Leistungsermessung und unter größtmöglicher Vermeidung gesundheitlicher Gefährdungen noch in diesem Jahr stattfinden zu lassen.

Thank you for your support, Adrian Klant from Karlsruhe
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Mirko Caspary Wuppertal

    on 27 Mar 2020

    ja und das sofort.

  • on 26 Mar 2020

    Die Jugendlichwüen haben sich Jahre auf diese Prüfung vorbereitet und gelernt und wollen es auch als Vollwertig abschließen.

  • on 25 Mar 2020

    Recht für Schüler!

  • on 25 Mar 2020

    Vergleichbarkeit mit den Jahrgängen 2019 oder dann 2021.

  • Natalie Bauer Dietramszell

    on 25 Mar 2020

    Ich bin selbst Abiturientin und bin der Meinung, dass das Abitur ein sehr wichtiger Lebensabschnitt ist. Außerdem sollte man Jedem die gleichen Chancen bieten und nicht durch ein Durchschnittsabi manchen Schülern den Schnitt verschlechtern.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/kein-ausfall-der-abschlusspruefungen-2020/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now