Die Nachbarschaftsinitiative "Pro grüne Lunge Westercelle" möchte die Wald- und Grünflächen des Reit-und Fahrvereins Westercelle-Altencelle erhalten und fordert die Stadt Celle auf für den unstreitig notwendigen Neubau eines Feuerwehrgerätehauses alternative Flächen, insbesondere versiegelte Brachflächen zu nutzen, statt die innerörtlichen Grünflächen auch noch zu versiegeln. Die Stadt Celle beabsichtigt daher die Aufstellung eines Bebauungsplanes - dies möchten wir verhindern.

Reason

Bei den von der Stadt Celle ausgewählten Flächen handelt es sich um das historische Gelände des Landgestütes Celle. Dieses wird seit Anfang des 19.Jhd. für den Reitsport genutzt und soll nun zerteilt und in Teilen für den Neubau einer Feuerwache genutzt werden. Das Gelände dient neben dem Reitsport jedoch vielen Anwohnern als Schutz vor Emissionen der unmittelbar angrenzenden Bundesstraße B3 und ist besonders ortsbildprägend.

Der Verlust des Geländes führt zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen im angrenzenden Wohngebiet, erhöhter Lärmbelästigung und Schadstoffemission und dem Verlust von altem Eichenbestand ca 50 Stück.

Thank you for your support, Antje Hinz from Celle
Question to the initiator
pro

Not yet a PRO argument.

contra

Der Standort ist unter anderem insofern gut gewählt, dass die Fläche schon im Besitz der Stadt ist. So muss die ohnehin schon verschuldete Stadt nicht noch ein Grundstück kaufen.