Welfare

Kein Stellenabbau im SCHORSCH!

Petition is directed to
Jugendhilfeausschuss im Bezirk Hamburg-Mitte
221 supporters 74 in Hamburg-Mitte
Collection finished
221 supporters 74 in Hamburg-Mitte
Collection finished
  1. Launched 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted on 01 Aug 2022
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Nach Renteneintritt einer Mitarbeiterin wurde die Nachbesetzung der Stelle im Bereich der Arbeit mit Kindern mit dem Schwerpunkt im Lohmühlenpark durch den Jugendhilfeausschuss im April dieses Jahres abgelehnt. 

Aktuell läuft ein Widerspruchsverfahren gegen die Ablehnung der Nachbesetzung der Stelle im Kinderbereich.

Bis zur endgültigen Entscheidung haben wir uns entschlossen, gerade jetzt (Pandemie!) durch Personalverschiebung und Eingrenzung anderer Arbeitsbereiche bis Ende des Jahres die Arbeit an allen drei Standorten weiterzuführen. Um andere Arbeitsbereiche nicht zu gefährden und unsere Qualitätsstandards einhalten zu können, wird der Stellenabbau aber zwangsläufig zur Schließung eines dieser drei Standorte im Kinder- und Familienbereich führen und eine bedenkliche Reduzierung der Angebote für Kinder bedeuten!! 

Das im vollen Bewusstsein, dass gerade im Nachgang von Corona die psychosozialen Folgen bei Kindern, Jugendlichen und deren Familien erheblich sind und damit einhergehend besondere und zusätzliche Angebote benötigt und bereitgestellt werden müssen! 

Als Gründe für die Stellenkürzung werden die Verteilungsgerechtigkeit zu anderen Stadtteilen und der Vergleich mit Häusern der Jugend angeführt. Dieser Vergleich ist inhaltlich nicht haltbar, da das SCHORSCH als fusioniertes Modellprojekt eine Vielzahl von Arbeitsfeldern und Sonderaufgaben in der interkulturellen Arbeit abdeckt und zugleich überregional arbeitet und ausgerichtet ist. 

Um die Stelle und die Angebotsvielfalt zu erhalten, werden wir in den nächsten Monaten hoffentlich mit eurer Unterstützung (z. B. Unterschriftenaktion) und vielen anderen Aktionen (Licht im Park) kämpfen! 

In unseren Standorten und bei verschiedenen Stadtteilpartner:innen in St. Georg liegen auch schon Unterschriftenlisten bereit. 

Wir freuen uns über Euren Support!

Reason

Das Schorsch im SPH-Lohmühle bietet Kindern eine vielfältige, gute Infrastruktur, einen Sozialraum Lohmühlenpark, freie grüne Bewegungsflächen, soziale Interaktion, kindgerechte kreative Erfahrungsfelder und einen sicheren und vertrauten Rückzugsort.

Das Schorsch im SPH-Kirchhof bietet Eltern mit Kleinkindern durch die geschützte und kleinkindgerechte Bauweise des Spielplatzes die besondere Gelegenheit, in einer sicheren und vertrauten Umgebung leicht Kontakte aufzubauen, Gemeinschaft zu erfahren und konkrete Unterstützung zu bekommen.

Der Schorsch Kindertreffpunkt im IFZ bietet Kindern in multifunktionalen, großen Räumen vielfältige kultur- und generationenübergreifende Begegnungen und ermöglicht den niedrigschwelligen Übergang zur Jugendarbeit mit weiterführenden Freizeit-, Bildungs- u. Unterstützungs- angeboten.

Zentrales Bindeglied für die erfolgreiche Arbeit an den Standorten ist ausreichendes und gut ausgebildetes Fachpersonal mit verlässlichen Beziehungen zu den Besucher:innen.

In Konsequenz des Stellenabbaus arbeiten im SCHORSCH, mit dem Schwerpunkt der Offenen Arbeit mit Kindern zu wenig Kolleg:innen, um diese Angebotsvielfalt zu halten! Alle von uns betriebenen Standorte sind in ihrer Gesamtheit und ihrer gegenzeitigen Ergänzung für den Stadtteil und seiner unterschiedlichen BewohnerInnen unverzichtbar! 

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

News

  • Liebe Unterstützer:innnen,

    wir möchten euch über den aktuellen Stand der Stellenbesetzung im Spielhaus im Lohmühlenpark informieren.
    vielen Dank für eure Unterstützung!

    Wir wünschen euch schöne Sommerwochen und auf bald,
    Euer SCHORSCH Team

  • Liebe Unterstützer:innen,
    ihr wart großartig! Vielen Dank für eure Unterstützung auf allen Kanälen. Wir haben bisher und insgesamt über 750 Unterschriften gesammelt und sehr viel Zuspruch von euch bekommen, das zeigt wie wertvoll und unverzichtbar diese Angebote bei uns im SCHORSCH St. Georg und auch für ganz Hamburg sind!

    Doch jetzt ist es amtlich: Die Stelle im SCHORSCH wird nicht wiederbesetzt!
    Dafür waren mehrere Gründe ausschlaggebend. Die Finanzmittel für 2022 sind anderweitig verteilt. Wir haben versucht, unser Angebot mit unseren vorhandenen Ressourcen und Mitarbeiter:innen aufrechtzuerhalten. Unser Widerspruch zur Entscheidung des Jugendhilfeausschusses war leider nicht erfolgreich. Doch wir werden es wieder versuchen! Erste Signale... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Welfare

11,008 signatures
221 days remaining

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now