Traffic & transportation

Keine Bahnunterführung Triftstraße in Durmersheim zu diesen Bedingungen

Petition is directed to
Gemeinderat Durmersheim
70 Supporters 50 in Durmersheim
16% from 320 for quorum
  1. Launched 11/04/2021
  2. Time remaining > 3 Wochen
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wollen Sie auch?

Den Lärm in Durmersheim im Zaum halten - den Verkehr begrenzen - die Hardtsporthalle bewahren - eine umsichtige Verwendung von Geld der Gemeinde - Natur und Tiere erhalten - einen günstigen Nahverkehr?

Wir wollen nicht, dass die Bahnunterführung Triftstraße / Durmersheim Nord unter diesen Bedingungen und Plänen gebaut wird.

Die geplante Bahnunterführung Triftstraße ist gut gemeint, ihre kleinen Vorteile wiegen die massiven Nachteile jedoch nicht auf.

Reason

Die Nachteile der Bahnunterführung Triftstraße:

  • sie kostet knapp 10 Millionen Euro, wovon die Gemeinde einen Teil übernehmen muss (falls das Konzept der Stützmauern direkt an der Hardtsporthalle überhaupt klappt – Stuttgart 21?)
  • der Bahnübergang Ettlinger Str. wird geschlossen – keine gute Nachricht für Bewohner der Rosenstr. und Durlacher Str., dort wird der Verkehr noch mehr
  • auch die Helmholtzstr. (an der Schulmensa) wird zur Sackgasse, was zu mehr Verkehr vor den Schulen und am Olympiaplatz führen wird
  • die geplante Bauzeit von 3 Jahren ist eine große Belastung - Lärm, dauerhafte Bauarbeiten mitten in Durmersheim direkt an den Schulen
  • die Schüler der Real- und der Hardtschule müssen min. 3 Jahre mit dem Baulärm der BU lernen, die Lehrer damit unterrichten - wie sollen sie das aushalten?
  • die Bauzeit wird bei Problemen sicher in die Länge gezogen → Stuttgart 21?
  • die BU bindet Investitionen, die besser im Nahverkehr (etwa S-Bahn D'heim-KA) angelegt wären
  • schon jetzt kann jeder über den Norden oder Süden von Durmersheim die Bahnlinie vermeiden
  • die BU wird in der Durlacher Str. und Triftstr. die Autos noch einmal schneller machen – hier fehlt ein durchdachtes & zukunftsfähiges Verkehrskonzept

Dagegen nehmen sich die Vorteile gering aus:

  • keine Wartezeit wegen geschlossener Schranke
  • keine Autoschlangen

Bitte unterstützen Sie uns!

Thank you for your support, Justin Hecht from Durmersheim
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Heike Krög Durmersheim

    6 days ago

    Die Nachteile überwiegen bei weitem die Vorteile.

  • Not public Durmersheim

    on 03 May 2021

    Lärm, vermutlich verlängerte Bauzeit, wenn unvorhergesehene Probleme entstehen, Event.Risse in den Hauswänden (meine fast 93jährige Mutter wohnt in der Rosenstraße)

  • Not public Hockenheim

    on 26 Apr 2021

    Weil meiner Familie viel daran liegt und Natur immer besser als Beton ist.

  • on 26 Apr 2021

    Ein Garten ist ein Lebensraum

  • Mirko Caspary Wuppertal

    on 19 Apr 2021

    ja und das sofort.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/keine-bahnunterfuehrung-triftstrasse-in-durmersheim-zu-diesen-bedingungen/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international