Region: Leverkusen
Construction

Keine Bebauung am Friedhof Reuschenberg! Rettet das Erholungsgebiet! Bevor es zu spät ist!

Petition is directed to
Bezirksvertretung II Leverkusen Oberbürgermeister Uwe Richrath
260 Supporters 214 in Leverkusen
13% from 1.600 for quorum
  1. Launched 28/07/2020
  2. Time remaining 5 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Bis jetzt schon zusätzlich 836 Unterschriften auf Papierlisten!!

Ein Leverkusener Unternehmer und ein Wuppertaler Immobilienspekulant planen eine großflächige Bebauung am Friedhof Reuschenberg. Bestehend aus 3 Mehrfamilienhäusern, Tiefgarage, 12 Reihenhäusern, 1 Doppelhaus und Parkplätze.

EIN ORT DER STILLE VERSCHWINDET!

Die Friedhofsbesucher werden in ihrer Ruhe stark beeinträchtigt sein.

WARUM SOLL DORT GEBAUT WERDEN?

Laut aktuellem Bebauungsplan 195/II "Waldstrasse" handelt es sich um einen Flächennutzungsplan, wo keine Wohnbebauung stattfinden darf.

Warum stimmt die große Mehrheit der Bezirksvertretung II für eine großflächige Wohnbebauung am Friedhof Reuschenberg, der allen Bürgern und Bürgerinnen ein Gedächnisort der Ruhe und Trauerverarbeitung bietet?

Im Jahr 2008 wurde von einem Wuppertaler Immobilienspekulant ein Grundstück nah am Friedhof ersteigert. Es war von Anfang klar, dass es sich in keinem Fall um Bauland für ein Wohngebiet handelte. Es gab einen Bauantrag von 2009 für 4 Einfamilienhäuser mit Garagen! In der Sitzung des Stadtbezirk II am 27.4.2010 wurde entschieden, das der Grünflächendarstellung des Flächennutzungsplans keine derartige Wohnbebauung zugelassen werden.

Also wurde der Bauantrag abgelehnt!

Reason

Wir brauchen den Erhalt des "Gedächtnisortes"!

PARKPLÄTZE MIT PARKGEBÜHR ZUR VERKEHRSLENKUNG UND DER ENTLASTUNG DER VERHEERENDEN AKTUELLEN PARKSITUATION!

Ladenlokale wie Steinmetz und Cafe werden in Zukunft nicht mehr existieren. Für die Bürger ist der Zentralfriedhof ein Ort der Einkehr und Erinnerung. Es kann davon ausgegangen werden, dass durch die geplante Bebauung nachhaltig Konflikte und Ruhestörungen entstehen.

Wir machen uns Sorgen um die Zukunft unserer Trauerkultur und fordern dass der Gedächnisort am Friedhof Reuschenberg die Achtung behält, die er verdient. Respektiert und gepflegt wird.

DAHER NOCHMAL UNSER DRINGENDER APPELL:

Erhaltet das Erholungsgebiet am Friedhof Reuschenberg!

Keine neue Wohnbebauung!

Bürgerfreundliche Nutzung!

STIMMT GEGEN DAS BAUVORHABEN!

www.buergerinitiative-reuschenberg.de

Thank you for your support, Claudia Steguweit from Leverkusen
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Claudia Becker Leverkusen

    15 hours ago

    Erhalt der Natur

  • 1 day ago

    Ich bin Anwohnerin und habe Verwandte auf dem Friedhof ruhen. Diese Ruhe soll nicht gestort werden. Des Weiteren ist hier ein kleines Erholungsgebiet in das massiv eingegriffen wird.

  • 1 day ago

    Wir brauchen Natur und keine versiegelten,bebauten Flächen.

  • 2 days ago

    Weil ich nicht möchte das die Existenz von der Mutter von einer guten Freundin von mir gefährdet wird.

  • Anita Leusch Leverkusen

    2 days ago

    Als direkter Anwohner sind wir vom Verkehr und der schwierigen Parkplatz Situation jetzt schon belastet.Wohnhäuser in dieser Größe passen nicht an ein Waldstück und an einen Friedhof

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/keine-bebauung-am-friedhof-reuschenberg-rettet-das-erholungsgebiet-bevor-es-zu-spaet-ist/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Construction

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now