Success
Environment

Keine Umgehungsstrasse durch den Freizeitkomplex Ost

Petitioner not public
Petition is directed to
Oberbürgermeister Torsten Ruban-Zeh
764 Supporters 565 in Hoyerswerda - Wojerecy
The petition is accepted.
  1. Launched March 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Read News

Aktuell plant die Stadt Hoyerswerda den Neubau einer Umfahrungsstrasse mitten durch ein Sport- und Erholungsgebiet, das FKO.

Damit würde ein intakter wichtiger Naherholungsraum für Familien, Kinder , Sportler und Lebensraum von Flora und Fauna zerstört werden.

Reason

Unterstützen Sie diese Petition, damit dieses wichtige Naherholungsobjekt nicht von einer Straße zerschnitten wird und damit den Charakter eines wirklichen Rückzugsortes verliert.

Damit auch zukünftige Generationen dort ihre Kinder spielen lassen können, damit sich die Natur weiter entwickeln kann und der Park am Klinikum Erholungsort für kranke Menschen bleibt.

Thank you for your support

News

  • Liebe Unterstützer,
    wir können diese Petition jetzt schließen, da am Dienstag im Stadtrat der Beschluss gefasst wurde, diese Straße durch das FKO nicht zu bauen.
    Es ist ein voller Erfolg bürgerschaftlicher Meinungsäußerung. Ein großer Dank geht an die Stadträtin Antje Naumann ( B90/ Grüne/Aktives HY) welche den Antrag im Stadtrat einbrachte und auch ein Unterstützer der Petition war. Ein großer Dank aber auch an alle, die die Petition unterstützt haben oder fleißig Unterschriften gesammelt haben.
    Gemeinsam können wir etwas bewegen.
    Dankende Grüße Dagmar Steuer

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now