Region: Germany
Welfare

Kostenlose Menstruationshygieneartikel

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
252 Supporters 241 in Germany
0% from 50.000 for quorum
  1. Launched 20/08/2020
  2. Time remaining 4 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Ich möchte, dass uns Menstruationshygieneartikel wie Binden, Tampons, Menstruationstassen, die Pille (aus medizinischen Gründen, wie unregelmäßige Blutung etc. verschrieben) und unter anderem auch Schmerzmittel aufgrund der Monatsblutung kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Reason

Der Grund für diese Petition ist ganz einfach. Wir konnten uns unsere Monatsblutung nicht aussuchen, und es ist alles andere als fair, dass wir dafür über unser ganzes Leben verteilt mehrere Tausende Euro ausgeben müssen. Vor alle Dingen für finanziell nicht gut gestellte Frauen ist das ein größeres Problem.

Thank you for your support, Isabeau Felder from Übach-Palenberg
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Dank jahrelanger Regierung mit Frauen in den politischen Spitzenpositionen können sich Frauen aus der normalen Bevölkerung noch nicht mal die notwendigsten Menstruationshygieneartikel für das alltägliche Leben leisten. Während hochrangige Politikerinnen u.Ä. wie Merkel, von der Leyen, Chebli, Künast, Wagenknecht, Kramp-Karrenbauer u.A. sich um die Einführung der Frauenquoten kümmern, damit mehr Frauen im Abgeordnetenhaus sich Marken-Uhren, -Schuhe etc. leisten können, dürfen normale Bürgerinnen beim Sozialstaat um Binden und Tampons betteln. Deutschland, ein Land in dem wir gut und gerne leben

Nichts ist kostenlos. Es gibt immer jemanden, der für Güter und Dienstleistungen bezahlt. Und es gibt auch viele Dinge, die ich mir nicht aussuchen konnte (bsp. Durst und Hunger). Man nennt dieses Phänomen Lebensdruck. Der Lebensdruck animiert uns zum Handeln.

Why people sign

  • Not public Grafing

    9 days ago

    Da meine Meinung mit dieser Petition übereinstimmt

  • Mia Stolte Barmstedt

    on 29 Aug 2020

    Ich denke, dass es schlicht keinen Sinn macht für die nötigen Produkte, die man nunmal benötigt wenn man seine Periode hat, bezahlen muss.

  • on 26 Aug 2020

    Tampons, Binden & etc. sind KEINE Luxus Artikel. Wir Frauen sind verpflichtet diese zu kaufen.

  • on 26 Aug 2020

    da wir viel zu viel Geld für etwas ausgeben das wir nicht ändern können

  • Not public Lindenberg

    on 26 Aug 2020

    Ich finde hygieneartikel wie tampons, binden oder cups sollten kostenlos sein, weil es unfair ist, dass Frauen/Mädchen so viel Geld für etwas ausgeben müssen wofür sie nichts können. Jede Frau bekommt ihre Periode und braucht diese Dinge, Männer nicht also haben sie diese Ausgabe nicht.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/kostenlose-menstruationshygieneartikel/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international