openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Kreisverkehr an der Landstraße Deutschbaselitz-Kamenz Jesau Kreisverkehr an der Landstraße Deutschbaselitz-Kamenz Jesau
  • Von: Maik Godehardt mehr
  • An: Verkehrsamt
  • Region: Landkreis Bautzen mehr
    Kategorie: Verkehr mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 66 Tage verbleibend
  • 102 Unterstützende
    84 in Landkreis Bautzen
    3% erreicht von
    2.500  für Quorum  (?)

Kreisverkehr an der Landstraße Deutschbaselitz-Kamenz Jesau

-

Bei dieser Petition möchte ich bzw die Mitbewohner der Stadt kamenz einen Kreisverkehr für die Landstraße Deutschbaselitz-Kamenz Jesau, da es wieder mal einen schweren Verkehrsunfall gab, und in Zukunft mehr Sicherheit auf dieser Straße gibt.

Begründung:

Es gab an dieser Stelle schon mehrere Unfälle mit leicht oder schwer verletzten Personen. Um sowas zu vermeiden das noch weitere Unfälle an dieser Stelle passiert, möchte ich das ein Kreisverkehr gebaut werden soll, dass auch in Zukunft mehr Sicherheit an dieser Stelle ist und man keine Angst mehr haben brauch das wieder was schweres passiert.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Kamenz, 25.07.2017 (aktiv bis 24.10.2017)


Neuigkeiten

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

CONTRA: Ein Kreisverkehr ist an dieser Stelle offensichtlich rechtlich unzulässig (einmündende Gemeindestraße in Staatsstraßen) und stellt durch die Staugefahr, die erforderliche Geschwindigkeitsreduzierung und die notwendige Größe der - überfahrbaren - Mittelinsel ...


Warum Menschen unterschreiben

Die Gegebenheiten vor Ort haben schon mehrfach gezeigt, dass die Planer sich nicht richtig mit der Örtlichkeit vertraut gemacht haben.

Warum nicht gleich den Kreisverkehr, sondern die Sichtwand. Doppelte Ausgaben nun.

Unfallschwerpunkt sollte entsprechend entspannt werden !

Diese Kreuzung ist für alle Verkehrsteilnehmer insbesondere auch Radfahrer eine Gefahr. Über eine sichere Lösung für Radfahrer muss ebenfalls nachgedacht werden, z.B. eine Brücke wie in Nebelschütz.

Bekanntschaften wohnen im Nachbarort und es wertvoll ist heil da an zu kommen. Aktuell sieht man durch die Wände kaum etwas.

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Peter K. Kamenz vor 6 Tagen
  • Alrun K. Kamenz vor 6 Tagen
  • Angelika V. Kamenz am 10.08.2017
  • Nicht öffentlich Schönteichen am 09.08.2017
  • Andreas C. Kamenz am 09.08.2017
  • Karin G. Kamenz am 08.08.2017
  • Steffen R. Bernsdorf am 07.08.2017
  • Nicht öffentlich Ralbitz-Rosenthal am 07.08.2017
  • Nicht öffentlich Deutschbaselitz am 01.08.2017
  • Künanz E. Kamenz am 01.08.2017
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Facebook    E-Mail    Websuche  

Unterstützer Betroffenheit