openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Lärmschutz im Luftverkehr - Festlegung von Lärmgrenzwerten für lärmarmere Flugzeuge Lärmschutz im Luftverkehr - Festlegung von Lärmgrenzwerten für lärmarmere Flugzeuge
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 107 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Lärmschutz im Luftverkehr - Festlegung von Lärmgrenzwerten für lärmarmere Flugzeuge

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass auch Grenzwerte für lärmarme Flugzeuge festgelegt werden (vergleichbar wie bei lärmarmen LKWs). Diese sollten mindestens 10 dB(A) unter den bisher geltenden Lärmgrenzwerten für Flugzeuge liegen. Das entspricht auch einem Vorschlag, dass ein Malus von 10 dB(A) für Flugzeuge eingeführt werden sollte.

Begründung:

Flugplätze werden gebaut oder erweitert. Das führt dazu, dass auch während der Ruhezeiten und auch in der Nacht von 22 bis 23 und von 5 bis 6 Uhr und bei manchen Flugplätzen die ganze Nacht die Anrainer erheblichen Lärm hinnehmen müssen. Der Flughafen Düsseldorf will von 47 auf 60 Bewegungen je Stunde erhöhen. Das bedeutet, dass alle 1,7 Minuten ein Flugzeug über betroffene Wohnhäuser fliegt. Zurzeit landen schon in der Zeit von 22 bis 23 Uhr 33 Flugzeuge. Eine Zumutung.Allein in Berlin lagen nach Veröffentlichung der Antragsunterlagen des BER 135000 Beschwerden vor. Menschen, die westlich des Flughafens wohnen, wurden, so die Beschwerden, durch den Bau des Flughafens kalt enteignet (wer kauft dort noch ein Haus den dort lebenden Menschen ab). Für diese Menschen stellt die Vorgabe und Festlegung, dass nachts nur noch lärmarme Flugzeuge starten oder landen dürfen, eine wesentliche Entlastung dar. Man sieht, dass es in Österreich funktioniert, da dürfen nachts nur noch lärmarme LKWs fahren.

22.03.2015 (aktiv bis 11.05.2015)


Neuigkeiten

Pet 1-18-12-962-019741 Lärmschutz im Luftverkehr Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 09.06.2016 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen teilweise entsprochen worden ist. ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen