Region: Böblingen
Education

Lasst uns unsere Kinder zu Hause testen und nicht vor Ort in Kita und Co. im Landkreis Böblingen!!!

Petition is directed to
Landrat Roland Bernhard
126 Supporters 99 in Böblingen
4% from 2.700 for quorum
  1. Launched 26/04/2021
  2. Time remaining > 5 Wochen
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wir fordern unsere Kinder zu Hause testen zu lassen und nicht vor Ort in Kita und Co.

Die Sinnhaftigkeit der Testpflicht an Schulen, Kitas und Co. sei dahingestellt. Können die Einrichtungen im Zuge dieser Testpflicht für Alle geöffnet bleiben sind wir Eltern bereit dieser nachzugeben und einer solchen nachzugeben.

Jedoch fordern wir unsere Kinder in ihrer gewohnten Umgebung testen zu lassen und nicht vor Ort (Schule, Kindergarten, Krippe, tagesmutter und Co.). Dies halten wir nicht für zielführend und zwar aus mehreren Gründen:

Reason

- der zeitliche Aspekt: 

nehmen wir an im Haushalt leben zwei Kinder oder mehr; Kind 1 wird zur Einrichtung gefahren, dort wird gewartet bis getestet werden kann, der Test erfolgt; warten auf das Ergebnis, negativ, Kind 1 geht in die Einrichtung;

Kind 2 wird zur Einrichtung gefahren, das Ganze wiederholt sich.

Es handelt sich hierbei um mindestens 45 Minuten!!! Bei 2 Kindern! Dies ist nicht tragbar!

Zum anderen haben die Erzieher auch einen Bildungsauftrag ggü. den Kindern und können sich stundenlanges Testen nicht erlauben! Die Durchführung der Testung ist keine Bildung!

Ab Montag den 26.04.2021 ist es nicht mehr zulässig, dass die Kinder die Einrichtungen ohne ein negatives Testergebnis betreten! Es kann somit im normalen Alltag kein Test stattfinden, sondern draußen im Garten.

-der psychische Aspekt: 

andere Kinder bekommen mit, wenn ein positives Ergebnis vorliegt bei Kind x.

Es wird gelacht und das Kind x wird gehänselt. Es darf die Einrichtung nicht betreten und muss nach Hause.

Der Test zu Hause ist ohne Stress und Aufregung für das Kind durchführbar und nicht in einer Schlange und ggf bei schlechtem Wetter vor der Türe oder unter psychischem Druck vor der Abgabe des Kleinkindes.

- der Sicherheitsaspekt:

Es kommen bei den Wartezeiten zum testen oder beim warten auf das Testergebnis viele Kinder aus unterschiedlichen Gruppen zusammen. Diese berühren sich obwohl ein geschlossenes System vorliegt und spielen auch miteinander. Wird dies dann im Garten oder dergleichen sofort untersagt hat dies wieder psychische Auswirkungen auf die Kinder. 

Zudem sind meist mehrere Kinder aus einem Haushalt aus verschiedenen Einrichtungen dabei.

Wir erkennen keinerlei Vorzüge einer Testung vor Ort! Vor allem in Hinblick darauf, dass in vielen anderen Landkreisen und Gemeinden zu Hause getestet werden darf und das Ergebnis mittels Unterschrift und Abgabe der gebrauchten Tests von den Eltern bestätigt wird! Und dies in fast jedem umliegenden Landkreis von Böblingen. Wo ist da der Sinn?

Es ist in Summe untragbar den Eltern und Erziehern dies aufzuerlegen.

Wir appelieren an den Landkreis Böblingen den Test von den Eltern zu Hause durchführen und zu lassen und mit einer Unterschrift zu bestätigen!

Wir Eltern beugen uns der Testpflicht und halten diese auch für sinnvoll, jedoch nicht in dieser Art und Weise.

Auch wir Eltern testen uns selbst bevor wir auf die Arbeitsstelle fahren! 

Bitte sehen Sie von diesem Schwachsinn ab und lassen Sie uns unsere Kinder zu Hause tetsen! 

Auch wir können uns das Youtube Video anschauen bzw haben wir schon und sind schon am üben.

Mit vielen Grüßen,

Angelika Kern und Co.

Thank you for your support, Angelika Kern from Gäufelden
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • on 03 May 2021

    Finger weg von den Kindern

  • on 01 May 2021

    Kindern eine Stimme geben... Wir haben eine ähnliche Petition. Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf. Vielleicht können wir uns gegenseitig unterstützen! zumschutzderkinder@gmail.com

  • Lena Schneider Herrenberg

    on 30 Apr 2021

    Weil ich meine Kinder erst wieder schicke wenn sie zu Hause getestet werden können

  • Not public Steinenbronn

    on 29 Apr 2021

    Diese Art test darf und soll nicht an Kinder angewendet werden. Ein spucktest wiederum vereinfacht das ganze. Mir ist das Wohlbefinden meines Kindes sehr wichtig. Es soll Freude haben ins kita zu gehen.

  • Not public Rottenburg

    on 29 Apr 2021

    Wenn schon testen, dann in gewohnter Umgebung ohne stress. Und auch nicht mit Nasenabstrichtests sondern Spucktests.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/lasst-uns-unsere-kinder-zu-hause-testen-und-nicht-vor-ort-in-kita-und-co-im-landkreis-boeblingen/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international