Wir alle wissen vom Klimawandel, welcher immer weiter voranschreitet. Da die Politik jedoch nur sehr langsam Veränderungen einleitet, fühlen wir uns als Schüler nun dazu verpflichtet, selbst einzuschreiten. Wir Jugendlichen streiken öffentlich, im Namen der FridaysForFuture Bewegung dafür, dass das Pariser Klimaabkommen eingehalten, und die 1,5 Grad Celsius Grenze nicht überschritten wird!

Wir bitten Sie, uns zu unterstützen, damit die schulischen Konsequenzen für Klimaschützer*innen abgeschafft werden!

Begründung

Es geht um UNSERE Zukunft und die unserer zukünftigen Kinder und Enkelkinder. Wenn wir noch länger warten, ist es zu spät für uns, zu handeln und zu spät für unsere Erde. Deshalb MÜSSEN wir JETZT etwas in der Politik ändern.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Luna Rothenburg aus Bad Segeberg
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Hier werden Kinder, denen aufgrund ihrer fehlenden Lebenserfahrung der Horizont fehlt, für politische/ideologische Zwecke missbraucht. Die Teilnehmer gehören hart sanktioniert, unterstützende Lehrer erst recht!

Warum Menschen unterschreiben

  • Mirko Caspary Wuppertal

    am 06.02.2019

    ich bin dafür das mann Fridaysforture sofort Legalisieren sollte und das schnell.

  • Nicht öffentlich Bad Segeberg

    am 06.02.2019

    Die Erderwärmung darf die 1,5° Grenze nicht überschreiten. DieMaßnahmen der Bundesregierung sind unzureichend. Die Pariser Klimaziele werden nicht eingehalten und ein Kohleausstieg 2038 ist zu spät. Diese Kinder und Jugendlichen haben keine andere Wahl.

  • am 06.02.2019

    Weil der Klimaschutz sehr wichtig ist!

  • Nina Swoboda Bad Segeberg

    am 06.02.2019

    Weil es meine Zukunft ist, die ich zu retten versuche.

  • am 05.02.2019

    Es geht um die Zukunft unserer Kinder, und da sich die Erwachsenen nicht drum scheren (ausser um ihren Geldbeutel) müssen die Jugendlichen LAUT werden und TATEN einfordern, anstatt sich weiter das blöde Gerede der Politiker anhören zu müssen!!!

Werkzeuge für die Verbreitung der Petition.

Sie haben eine eigene Webseite, einen Blog oder ein ganzes Webportal? Werden Sie zum Fürsprecher und Multiplikator für diese Petition. Wir haben die Banner, Widgets und API (Schnittstelle) zum Einbinden auf Ihren Seiten.

Unterschreiben-Widget für die eigene Webseite

API (Schnittstelle)

/petition/online/legalisierung-von-fridaysforfuture/votes
Beschreibung
Anzahl der Unterschriften auf openPetition und gegebenenfalls externen Seiten.
HTTP-Methode
GET
Rückgabeformat
JSON