Wer kennt das nicht, egal ob früh am Morgen oder spät in der Nacht. Der Magen brummt und jede Zelle im Körper sehnt sich nach einem saftigen Double Steakhouse, Pommes und Onion Rings. Berlin, München.. Überall gibt es ihn. Den Lieferservice bei Burger King. Warum dann nicht auch bei uns, in der Metropole Rastatt?

Begründung

Wer auch hierzulande einen Lieferservice für die große Fastfoodkette Burger King wünscht, sollte sich in diese Petitionsliste eintragen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Abylinde Kurumann aus Rastatt
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Man sollte den ganzen Amifraß verbieten, anstatt auch noch einen Liefercervice einzurichten! Pfui Teufel! Da kann der Arzt ja gleich mitkommen.