Region: Meitingen
Welfare

Macht den Schloßpark wieder sicher! Schafft für Meitinger Jugendliche einen alternativen Treffpunkt!

Petitioner not public
Petition is directed to
Bürgermeister Michael Higl
97 supporters 68 in Meitingen

Petitioner did not submit the petition.

97 supporters 68 in Meitingen

Petitioner did not submit the petition.

  1. Launched 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Der Meitinger Schlosspark ist zum Hotspot für Jugendliche in Meitingen und der Umgebung geworden. Das komplette Wochenende - während der Ferien auch unter der Woche - schallt aus mobilen Bluetooth-Lautsprechern zwischen 20 und 24 Uhr nicht nur nicht zumutbar laute, schlafstörende Musik, sondern auch lautes Gebrüll durch die Parkstraße und die umliegenden Häuser und Plätze.

Familien mit Kindern meiden ab nachmittags den Spaziergang durch den Park, genauso wie beispielsweise Spaziergänger:innen/Radfahrer:innen, die am Abend alleine unterwegs sind. Hinzu kommt, dass es wohl cool ist, mit laut röhrenden Motoren sowie Musik bei heruntergelassener Fensterscheibe durch die Parkstraße (30-Zone!!!!) bei Einbruch der Dunkelheit zu brettern (oft mit weit über 50 km/h).

Am Morgen nach diesen "Treffen" ist der Park immer über und über mit Scherben, Pizzakartons, Dönerboxen, Papier-, Plastik-Müll und Zigaretten, etc. verdreckt. Dieser Müll wird oft von anliegenden Bewohnern oder Familien mit Kindern aufgeräumt!

Die Meitinger Jugend braucht wieder einen festen Platz/Treffpunkt, der weder die Öffentlichkeit und die Anwohner (vor allem mit kleinen Kindern oder mit Schichtarbeit) stört und verärgert und außerdem die schön angelegten, öffentlichen Plätze schützt und sauber hält.

Es ist die Aufgabe des Bürgermeisters in Zusammenarbeit mit dem Meitinger Gemeinderat, die hierfür ein Konzept erarbeiten und geeignete Räumlichkeiten im Umkreis schaffen müssen!

Reason

Nicht nur wir, sondern auch viele weitere junge Familien/Anwohner stört der Lärm (Musik, rasende Autos, Gebrüll...) zu später Stunde - weil dadurch die Kinder nicht einschlafen oder durchschlafen können und ständig aus dem Schlaf gerissen werden und man selbst oft nicht die Ruhe findet, die nötig ist um am nächsten Tag im Beruf und im Privaten Leistung abrufen zu können. Zudem spielt der Schutz der Kinder und der Tierwelt eine große Rolle, da durch Glasspitter ein enormes Verletzungsrisiko entsteht, wenn im weiten Umkreis um die Parkbänke und auf den Gehwegen Splitter und allerlei weiterer Müll (oft scharfkantig, spitzig, scharf) herumliegt.

Im Jahr 2021 sollte uns auch allen bewusst sein, dass es wichtig ist unsere Umwelt zu schützen und sie nicht durch giftige Zigarettenstummel und rum liegenden Müll weiter zu verschmutzen. Da der Schloßpark eine der wenigen Grünanlagen ist, wo Kinder ungestört durch Autos in Einklang mit der Natur spielen können, sollte uns allen der Erhalt und das Erscheinungsbild am Herzen liegen!

Thank you for your support

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Welfare

11,791 signatures
169 days remaining

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now