Economy

McDonalds in der Dessauer Kavalierstrasse muss bleiben!

Petition is directed to
Steffen Weigt (Franchisenehmer) & Stadt Dessau
170 Supporters
The petition is denied.
  1. Launched 18/11/2019
  2. Collection finished
  3. Filed on 25 Nov 2019
  4. Dialogue
  5. Finished

Dessau und McDonalds ist eins, McDonalds ist aus Dessau einfach nicht wegzudenken, deshalb möchten wir, dass uns diese wunderbare und wichtigste amerikanische Fast Food Kette erhalten bleibt.

Für die Region, Stadt, für die vielen Reisenden eines der wichtigsten Ziele.

.

Reason

Die Innenstadt würde einen herben Rückschlag erleiden, auch sonntags bei gemütlichen Spaziergängen würde den Dessauern und allen in der Umgebung und Reisenden was fehlen.

McDonalds ist aus der Region einfach nicht mehr wegzudenken.

Nach Kinobesuchen ist es einfach Kult, anschließend gemütlich zu McDonalds essen zu gehen.

Thank you for your support, Dirk Musbemme from Dessau
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützerinnen, liebe Unterstützer,

    leider muss ich ihnen allen Mitteilen, daß der Erhalt der Filiale in der Kavalierstrasse gescheitert ist .

    Dies ist und bleibt (leider) beschlossene Sache!

    zu den Hintergründen:

    Die Filiale bringt wohl nicht den gewünschten Umsatz.

    Über die weiteren Hintergründe wurde ein Gespräch mit Franchisenehmer Steffen Weigt für heute geplant, dies jedoch verschoben wurde.

    Daher möchte ich mich ganz herzlich bei allen Petanten bedanken .

    170 Digitale Unterschriften , plus eine Klasse der Ganztagsschule Zoberberg , diese mir ein Unterstützer ( von dessen Sohn bekommen) überreichte .

    Somit insgesamt 189 Stimmen

    Danke für ihre Aufmerksamkeit .

    PS:... further

  • Liebe Unterstützerinnen , liebe Unterstützer

    Die Petiton wurde per Mail an die Stadt Dessau und Franchisnehmer Steffen Weigt übergeben.

    Jetzt warten wir noch auf ein schnelles Antwort schreiben.

    Bin gespannt , was dabei raus kommen wird .

    McDonalds muss uns erhalten bleiben .

    Wenn es Antwort gab , werden Sie alle direkt informiert .

    Mit freundlichen Grüßen Dirk Hönicke

  • Sehr geehrte Unterstützerinnen / Sehr geehrte Unterstützer,

    erstmal vielen Dank für die zahlreichen Unterschriften .

    Wie Sie vielleicht alle wissen ist die Schließung der Filiale zum 22.12. vorgesehen .
    So kurz vor Weihnachten kein Grund zum feiern .

    Deshalb war es mir wichtig , mit dieser Petition zu zeigen , daß wir , wenn wir alle zusammen halten , es schaffen können , diese Filiale noch zu erhalten .

    Bin da schon als kleines Kind Essen gegangen , Dessauer Besuche sind immer verbunden mit McDonalds . Ist aus der Region einfach nicht weg zu denken .

    Egal welches sonstige Fast Food Restaurant da hin käme , oder sei es auch irgend ein anderer Laden... McDonalds muss einfach bestehen bleiben... further

"Mögen anderswo dem amerikanischen Kulturimperialismus die tradierten Lebensformen ganzer Nationen zum Opfer gefallen sein – in Deutschland aber begann mit dem amerikanischen Kulturimperialismus nicht die Barbarei, sondern die Zivilisation. In diesem Land ist jede weitere Filiale der McDonald-Hamburgerkette eine neue Insel der Gastfreundschaft und eine erfreuliche Bereicherung der Eßkultur."

Ein Großkonzern wird sich nicht vorschreiben lassen, ob er zu gehen oder zu bleiben hat. Erst Recht kein Franchiseunternehmer. Bevor man gegen die Schließung ist, sollte man nach Alternativen fragen, die für McDonalds geplant sind. Das Lou und das Teehäuschen sind auch neu. Vielleicht findet sich ja ein Restaurantinhaber, der ein schönes Restaurant dort eröffnet.

More on the topic Economy

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now