Region: Aystetten
Welfare

Mehr Angebote im Haus Veronika. Für den Einbau einer Fluchttreppe!

Petition is directed to
St. Ulrichswerk der Diözese Augsburg eister Peter Wendel
0 Supporters 0 in Aystetten
Petition process is finished
  1. Launched May 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

In der Gemeinderatssitzung der Gemeinde Aystetten am 25.03.2021 wurde der Bauantrag des Bauherren zum Umbau und der Sanierung des Hauses Veronika genehmigt. Bereits im Herbst 2021 soll der 1. Bauabschnitt fertiggestellt werden. 

siehe auch hier: Gemeinderatssitzung Aystetten vom 25.03.2021 (csu-aystetten.de)

Wir sind sehr froh, dass unseren älteren Mitbürgern und Mitbürgerinnen die Möglichkeit geboten wird, altersgerecht und barrierefrei zu Wohnen und sie in Ihrem Heimatort Aystetten bleiben können. Dazu möchten wir die Hausgemeinschaft im Haus Veronika mit vielfältigen Angeboten wie z.B. Yogakurse, Seniorenturnen, Qigong, Tanzen und vieles mehr unterstützen.

Im Untergeschoss von Haus B befinden sich derzeit ein Gymnastikraum, eine Kegelbahn und weitere ungenutzte Räume. Auf Grund von Brandschutzauflagen können diese Räume aber erst nach dem Einbau einer Fluchttreppe genutzt werden. Das St. Ulrichswerk der Diözese Augsburg saniert derzeit das Gebäude - doch leider fehlt in der letzten Planung die Fluchttreppe, die Voraussetzung für unser Vorhaben ist.

Wir, der Gemeinderat, Vereine und viele Aystetter Bürgerinnen und Bürger möchten mit unseren Angeboten gerne einen Beitrag für eine nachhaltig funktionierende Dorfgemeinschaft erbringen!

Reason

Dazu muss aber eine neue Fluchttreppe gebaut werden. Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Unterschrift, damit wir gemeinsam dem St. Ulrichswerk der Diözese Augsburg zeigen, welche Bedeutung das Haus Veronika für Aystetten hat!

Thank you for your support, Ulrike Steinbock from Aystetten
Question to the initiator

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now