Ich möchte das man statt der vorgegebenen 25Kmh 50Kmh fahren darf. Man sollte mit 15 Jahren einen Führerschein machen dürfen der einem erlaubt 50Kmh zu fahren.

Begründung

Da man ein größeres risiko mit 25 Kmh ein größeres Risiko für andere Verkehrsteilnehmer darstellt als mit 50Kmh, da man sie behindert und ihnen zum verhängnis werden können.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Wie schon mehrmals erwähnt, stellt man im Straßenverkehr ein Behinderung für andere Verkehrsteilnehmer da. Des weiteren darf ein Autofahrer, der keinerlei Fahrpraxis mit einem motorisierten Zweirad hat, mit einem 50er Roller fahren. Nun, würde ich sagen, das ein Mofafahrer, der schon mit einem Zweirad vertraut ist sicherer fährt. Mit 15 darf er fahren, dann sagen wir mal wäre es eine vernünftige Idde, das er nach einem Jahr Fahrpraxis, also mit 16 Jahren, wo man auch den Roller bzw M Schein haben dürfte, auch mit einer Mofa Prüfbescheinigung einen 50er Roller fahren darf.

Contra

Völliger Schwachsinn die 25kmh Begrenzung. Man stellt mit den 25 kmh eine völlige Behinderung des Verkehrs da.