In ganz Deutschland stehen so viele Wohnungen leer. Asylheime werden nach und nach ebenfalls aufgelöst, warum also geben wir unseren "schwachen" Mitbürgern nicht einen warmen Unterschlupf für die Nacht? Der Winter bahnt sich an und es gibt noch immer so viele Menschen, sie in der Kälte sitzen müssen. Sie werden aus öffentlichen Gebäuden verscheucht und müssen frieren. Jahr für Jahr erliegen so viele Menschen den Kalten Temperaturen.

Begründung

Jeder hat verdient, zumindest Nachts ein Dach über dem Kopf zu haben. Also können wir doch zumindest Häuser, die sonst Leerstehen würden zur Verfügung stellen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Vanessa Künkele aus Wittenberge
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.