openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Öffentlichkeit von Ausschüssen in Thüringer Gemeinden Öffentlichkeit von Ausschüssen in Thüringer Gemeinden
Dialog
  • Von: Thomas Brückner
  • An: Petitionsausschuss des Thüringer Landtages
  • Region: Thüringen mehr
  • Status: Petent ist im Dialog mit dem Petitionsempfänger
    Sprache: Deutsch
  • Im Dialog
  • 31 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Öffentlichkeit von Ausschüssen in Thüringer Gemeinden

-

Welches Ziel hat die Petition? Die Petition hat das Ziel, dass der Satz "Die Sitzungen vorberatender Ausschüsse sind nicht öffentlich." im §43 Abs.1 ThürKO gestrichen wird und jeder Ausschuss damit im Rahmen der Gesetze selbst festlegen kann, was er als vorberatender Ausschuss öffentlich behandelt. Mit Umsetzung dieser Petition soll wesentlich mehr Transparenz der Ausschüsse gegenüber den Bürgern möglich sein.

  Welche Entscheidung wird beanstandet?
      Die Petition richtet sich gegen die Vorgabe der Nichtöffentlichkeit vorberatender Ausschüsse 

      Welche Behörde hat diese Entscheidung getroffen?
      Thüringer Landtag per Gesetz zur Thüringer Kommunalordnung gültig in der Fassung ab 31.12.2002.
      Wie wird die Petition begründet?
      Als Stadtrat der Stadt Weimar setze ich mich immer wieder für die Öffnung der Ausschüsse des Stadtrates für die Bürger der Stadt ein. Mit dem Hinweis auf diesen Paragraphen wurde dies immer wieder abgelehnt, obwohl einige Bundesländer hier bereits weiter sind. Damit Bürger Entscheidungen besser verstehen können, muss ihnen Gelegenheit gegeben werden auch Einblick in die Entscheidungsfindung zu haben. Das stärkt sowohl das Verständnis für als auch die Zufriedenheit mit der Arbeit der Gemeindevertreter.

Die Abschaffung dieses Satzes im §43 ThürKO soll die geplante Transparenzinitiative der Thüringer Landesregierung unterstützen. Richtet sich die Petition auf die Änderung eines Gesetzes? Wie und warum soll das Gesetz geändert werden? Thüringer Gemeinde- und Landkreisordnung (Thüringer Kommunalordnung) §43 Abs. 1 Streichung des Satzes: "Die Sitzungen vorberatender Ausschüsse sind nicht öffentlich."

      Welche Rechtsbehelfe wurden in dieser Sache bereits eingereicht?
      keine
Begründung:

11.05.2015 (aktiv bis 22.06.2015)


Neuigkeiten

Die Petition wurde am 11. Mai 2015 auf der Petitionsplattform des Landtags veröffentlicht. In der 6-wöchigen Mitzeichnungsfrist wurde die Petition von 31 Bürgerinnen und Bürgern mitgezeichnet. Die nach § 16 Abs. 1 Thüringer Petitionsgesetz erforderlichen ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Thüringer Landtages

>>> Link zur Seite des Thüringer Landtages