Education

Öffnet die Schulen und stoppt die Maskenpflicht für Kinder und Jugendliche!

Petition is directed to
Landtag Mecklenburg-Vorpommern Petitionsausschuss
587 Supporters 274 in Mecklenburg-Vorpommern
Petition process is finished
  1. Launched January 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Wir sind für die Öffnung der Schulen und für ein Ende der Mund - Nasen - Bedeckung (MNB)in Schule und Hort.

Das Recht auf Bildung aller Kinder und Jugendlichen in Mecklenburg - Vorpommern und ganz Deutschland, wird gegenwertig auf das Gröbste und Unnötigste verletzt und es wird gegen das GG verstoßen.

Es können nicht Schulpflicht und Bildungsrecht wegen eines Virus auf null gefahren werden und dies mit der Infektionsgefahr begründen. Das Bundesverfassungsgericht stellte mit seinem Urteil fest, dass ein gewisses Infektionsrisiko hinzunehmen ist.

Diese Einschränkungen haben für Kinder und Jugendliche extreme und zurzeit noch unabsehbare Konsequenzen, wie fehlende Bildung, Gewalt, Missbrauch, physische und psychische Erkrankungen. Neueste Studien zeigen, dass Kinder weniger anfällig für Corona und auch keine Virenschleudern sind.

Die MNB ist auf verschieden Altersstufen ausgeweitet worden, ohne die Abschätzung der Verhältnismäßigkeit und vor allem die Unbedenklichkeit bei der Anwendung für Kinder und Jugendliche zu berücksichtigen.

Bisher gibt es keine Studien, welche die Physiologie von Kindern, einbeziehen und die Tragezeit untersuchen (Tage, Wochen, Monate). Sie wissen, dass im Berufsleben dies durch den Arbeitsschutz geregelt ist und durch eine Gefährdungsbeurteilung entschieden wird, welche Maßnahmen getroffen werden. Dies ist alles gesetzlich geregelt. Siehe meine komplette Ausarbeitung.

Kinder und Jugendliche müssen MNB tragen ohne Berücksichtigung der Atemwiderstände und Tragezeiten sowie einer medizinischen Voruntersuchung. Vorerkrankungen und Allergien werden nicht berücksichtigt oder sind dazu auch nicht bekannt. Nach DVGU 112 - 190 wird die Tragezeit der MNB auf 120 min und 30 min Pause empfohlen. Kinder tragen die MNB teils ohne Unterbrechung und sogar länger als Erwachsene im Berufsleben. Auch der entsprechende hygienische Umgang kann nicht sichergestellt werden. Eine durchfeuchtete Maske darf nicht weitergetragen werden. Es gibt große Unterschiede in der Belastung zwischen einem 6- jährigen Kind oder 16- jährigen Jugendlichen.

Kinderarzt Eugen Janzen - Dr. sc.med. Bodo Kulinski - Ulrike Butz - Uni Leipzig - Corona Kinderstudie - Maskenverbot Schwedische Kommune - Auswirkung MNB 1 - Auswirkung MNB 2 -

Leider ist es hier nicht möglich meine ganze Ausarbeitung einzubringen, daher werde ich dies hier kurz Beschreiben. Die ganz Ausarbeitung finden Sie dann hier.

Reason

Aus dem ersten Lockdown war bekannt, welche Probleme es gibt. Schulen hätten seitdem mit Lüftungsanlagen oder UV-Lichtsystemen umgerüstet werden müssen, um einer Schließung entgegen zu wirken und die Bildung zu sichern.

Mit den eingeleiteten, unverhältnismäßig verschärften Maßnahmen der Regierung zur Eindämmung der Pandemie, wird den Kindern und Jugendlichen wiederum eine zeitlich nicht absehbare Bildungschance genommen. Wird der Jugend die Bildung verwehrt, destabilisiert man die Entwicklung, die Zukunft unseres Volkes, unseres Landes. Bildung bringt Wohlstand und eine sichere Zukunft. Man gefährdet bzw. verhindert, dass sich die heranwachsende Generation, die zukünftige produktive Gesellschaft des Landes, zu Facharbeitern, Ingenieuren und Wissenschaftlern entwickeln kann. Man provoziert einen Bildungsstatus, den sich kein Land leisten kann. 

John F. Kennedy hat gesagt: „Es gibt nur eins, was auf Dauer teurer ist als Bildung: keine Bildung“

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Wolfgang Penndorf.

Thank you for your support, Wolfgang Penndorf from Karlshagen
Question to the initiator

News

  • Sehr geehrte Unterstützende,

    die Petition wurde gemäß unserer Nutzungsbedingungen überarbeitet. Die temporäre Sperrung wurde wieder aufgehoben und die Petition kann nun weiter unterzeichnet werden.

    Wir bedanken uns für Ihr Engagement!

    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now