Die Petenten fordern die Schulleitung der Albert-Schweitzer-Schule Kassel dazu auf, einen Online Vertretungsplan einzurichten.

Mit einem Online-Vertretungsplan wäre es den Schülerinnen und Schülern noch am Vorabend, bzw. sogar während des Weges zur Schule auf Grund moderner Kommunikationsgeräte mit Internetanschluss möglich, zu überprüfen, ob Unterricht stattfindet. Dies würde verhindern, dass man morgens die Schule erreicht und feststellen muss, dass die ersten Stunden entfallen. Bereits vorgebrachte datenschutzrechtliche Bedenken könnten durch ein passwortgeschütztes System ausgeräumt werden!

Begründung

Ein Online-Vertretungsplan gehört bei vielen Schulen bereits zum Standardrepertoire. Der primäre Vorteil eines Online-Vertretungsplan liegt auf der Hand: In einer Zeit, in der auch Schule immer mehr von den Schülerinnen und Schülern fordert, ist effektives Zeitmanagement obligatorisch! Die momentanen lästigen Staus vor dem Vertretungsplan würden sich auflockern, Schüler könnten die Pausen wieder für soziale Interaktion statt "Vertretungsplan gucken" verwenden.

Die Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer-Schule Kassel würden sich bei Problemen in der Umsetzung dazu anbieten, diese Probleme zu bearbeiten und versuchen Lösungen bereitzustellen. Für diesen Zweck würde sich eine entsprechende Arbeitsgruppe bilden, die transparent die Schülerinnen und Schüler über Fortschritte und Entwürfe unterrichten würde.

Inspiriert durch: Online-Vertretungsplan am Goethe-Gymnasium Kassel openpetition.de/petition/online/online-vertretungsplan-am-goethe-gymnasium-kassel

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Die Eltern könnten besser verfolgen, wann ihre Kinder einen gesonderten Schulschluss haben.

Contra

Diese seite ist scheisse.