Traffic & transportation

OnStar bei Opel Abschaltung

Petition is directed to
Groupe PSA
175 Supporters
Collection finished
  1. Launched September 2018
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision

EILT: Bis zum 31.12.2020 soll das Notrufsysrem OnStar in alten Fahrzeugen eingestellt werden!

Grund: Die Übernahme von Opel durch den französischen PSA-Konzern. Während die Autoherstellung jetzt aus Frankreich gelenkt wird, verbleibt der OnStar-Service beim alten Eigentümer General Motors – und der lässt den Dienst auslaufen.

Sehr Lobenswert ist es das Notrufsysteme in Kraftfahrzeugen eingeführt werden. Ich, so wie Alle Fahrer eines Opels, die das sogenannte OnStar Ihr Eigen nennen, haben bereits seit Jahren ein Notrufsysrem an Board Ihres Opels. Dieses holt Hilfe im Fall eines Unfalls mit GPS Angaben, wo der Unfall passiert ist. Auch kann man mit diesem System Hilfe anfordern, wenn man nicht direkt an einem Unfall beteiligt ist. In meinen Fall hat das schon zwei mal Jemanden geholfen und auch den Rettungskräften mitgeteilt, wo genau der Unfall ist, auch wenn man nicht Ortskundig war. Nun will man dieses System zum 31.12.2020 einstellen.

Da es im Verkauf von Opel an PSA nicht Vertragsbestandteil ist. Es ist nicht nur sehr traurig, da man für dieses System extra viel Geld bezahlt hat, sondern damit wird einem auch die Möglichkeit genommen Hilfe zu holen oder zu bekommen.

Wir fordern, dass das OnStart Notrufsystem Bestandteil der Übernahme wird und weiterhin bestehen bleibt und dieses System auch in älteren Fahrzeugen am Leben gehalten wird. Es ist nur eine kleine Bitte aber davon könnten Leben abhängen. Wir als Opelfahrer würden uns freuen wenn Sie hier etwas erreichen würden das das System OnStar weiter geführt wird.

Der Dienst wird Europaweit eingestellt, also nicht nur in Deutschland.

Reason

Es betrifft alle Opelfahrer/innen Es kommt auch mal die Zeit, wo du es gebrauchen könntest!

Quellen:

motorzeitung.de/news.php?newsid=500060

www.bild.de/auto/auto-news/opel/opel-onstar-wird-abgeschaltet-55718916.bild.html

Thank you for your support, Bodo Schirmer from Göttingen
Question to the initiator
pro

Eine automatische Notruffunktion ist bald in allen Neufahrzeugen gesetzlich vorgeschrieben. Daher ist es absolut unverständlich, warum diese in bestehenden Fahrzeugen nur wegen einer lächerlichen Lizenzfrage abgeschaltet werden soll. Sollte OnStar abgeschaltet werden, macht sich m.E. PSA der unterlassenen Hilfeleistung in Notfällen strafbar.

contra

No CONTRA argument yet.

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now