openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Petition gegen die Bebauung des Gustav-Regler-Platzes in Merzig Petition gegen die Bebauung des Gustav-Regler-Platzes in Merzig
  • Von: Peter Lang mehr
  • An: Bürgermeister Marcus Hoffeld
  • Region: Merzig mehr
    Kategorie: Bauen mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Sammlung beendet
  • 564 Unterstützende
    424 in Merzig
    Sammlung abgeschlossen

Petition gegen die Bebauung des Gustav-Regler-Platzes in Merzig

-

Ziel der Petition soll es sein, die Planung und Durchführung der unschönen Bebauungsmaßnahmen der Stadt Merzig auf dem schönen Gustav-Regler-Platz zu stoppen.

Infos zu den Maßnahmen: www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/merzig-wadern/merzig/neues-gebaeude-entsteht-am-seffersbach_aid-22219367

Begründung:

Für die Petition kann man vielerlei Gründe anführen:

  • Wesentliche Zerstörung des Stadtbildes durch Erbauung eines hohen Gebäudes in einem der wenigen offenen Bereiche der Stadt
  • Wegfall von Ruhezonen für die Bürger
  • Zerstörung wichtiger infrastruktureller Verkehrswege (Spielstraße unterhalb der Innenstadt wird nicht mehr befahrbar sein --> Verkehrsdramen, wie zum Viezfest, Mondscheinmarkt, etc könnten Dauerzustand werden)
  • Wegfall der temporären Parkflächen für Händler des Blumenmarktes, usw
  • Durch die Mehrstöckigkeit des Bauvorhabens wird nur noch zu wenigen Zeitpunkten Sonne in diesem Bereich eintreffen.
  • Geplantes Parkhaus ist neben dem Bachlauf dem Risiko der Überflutung ausgesetzt
  • uvm.

Die Verhandlungen sollen nun schon seit 4 Jahren laufen. Im Jahr 2015 gab es trotzdem zwischenzeitig sogar andere Pläne. www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/merzig-wadern/merzig/merziger-city-soll-gruener-werden_aid-1562406

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Merzig, 04.05.2018 (aktiv bis 10.05.2018)


Debatte zur Petition

PRO: Dieser Paltz ist auch eine „Herzensangelegenheit“ vieler Merziger die für dessen Erhalt stehen. Grün + Licht statt Beton + Schatten

PRO: Eines hat diese Petition gezeigt: Die Merziger fühlen sich ihrer Stadt verbunden und möchten bei baulichen Veränderungen in ihrer Stadt mitreden können. Ja, sie sind darüber hinaus sogar stolz auf ihre Stadt und bereit sich zu engagieren weil sie darin ...

CONTRA: Hat sich einer der Befürworter der Petition mal tatsächlich informiert, z. B. in der Stadtrats- oder der Ortsratssitzung? 1. Kein Mensch will das so, wie in der Fotomontage gezeigt; Diese Montage: "Schnee von vorgestern"! 2. Alle Entscheidungsträger sind ...

CONTRA: Richtig: Im Moment wissen selbst die Stadtratsmitglieder nicht wie das Vorhaben am Ende aussieht. Das ist am Anfang einer Entscheidung immer so. Aber: Nicht "Alles ist möglich". Nachdem es einen Grundsatzbeschluss gibt, dass sich hier etwas zum Besseren ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Unterstützer Betroffenheit


aktuelle Petitionen