• Von: Dorothea Böhnke mehr
  • An: Bürgermeister Frank Hix
  • Region: Bad Sooden-Allendorf mehr
    Kategorie: Sport mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
  • Gescheitert
  • 37.752 Unterstützer
     Sammelziel erreicht

Pferdesteuer in BSA

-

Leider kann ich persönlich nicht an der Demonstration in Bad Sooden-Allendorf teilnehmen, bin aber entschieden gegen die Einführung einer Pferdesteuer.
Mit meiner Unterschrift bestätige ich, dass ich gegen die Einführung dieser Steuer bin!

Begründung:

Gegen die geplante Einführung eine Pferdesteuer in Bad Sooden-Allendorf!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Oranienburg, 30.11.2012 (aktiv bis 06.12.2012)


Debatte zur Petition

PRO: Hunde vergessen? warum für unseren Chihuahua Steuern bezahlen weil er kein Gras frisst (ab und zu tut er das ja mal ) aber bekomme ich deshalb ermässigung von der Steuer ? Warum sollst du besser gestellt sein als ich wo du doch sogar das Geld für Strom ...

PRO: Reiten istpurer Luxus ,denn nicht jeder hat die Möglichkeit dazu sich ein Pferd zu halten und das ist auch gut so! Im Gegenteil sollte jeder Pferdehalter noch stränger überprüft werden ob die gesetzlichen Vorschriften zur Pferdehalktung auch erfüllt werden ...

CONTRA: Wenn ich mit meinem Pferd nur in der Reithalle reite, wofür soll ich dann Steuern bezahlen? Wird da ein Unterschied gemacht? Mal davon abgesehen, dass nicht alle Pferdehalter Millionäre sind! Wer denkt dabei an die Allgemeinheit? Oder an die Reitschulen, ...

CONTRA: Der Reitsport und der Umgang mit Pferden leisten einen wertvollen Beitrag für die Persönlichkeitsbildung von Kindern und Jugendlichen. Eine Besteuerung des Reitsports ist absolut kontraproduktiv.

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Kurzlink