Culture

Planetarium in Halle / Saale - Name „Sigmund Jähn“ nicht umändern!

Petition is directed to
Oberbürgermeister Bernd Wiegand
376 Supporters
38% achieved 1.000 for collection target
  1. Launched 10/02/2021
  2. Time remaining >11 Months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wir fordern, dass das Planetarium den Namen „Sigmund Jähn“ behalten soll.

Und dass das Volk dies entscheiden soll und nicht eine knappe Mehrheit im Stadtrat. Demzufolge sollte nach Erreichen der nötigen Unterschriftzahl für diese Petition eine freiwillige Volksbefragung im Netz durchgeführt werden, und welcher von den vorgeschlagenen Namen die meisten Stimmen bekommt, so sollte das Planetarium heißen. Das wäre Demokratie, das andere ist Stadtratokratie.

Reason

Dem Wirken und dem Menschen Sigmund Jähn die gebotene Ehre erweisen

Selten gibt es Menschen, die Großes leisteten und dabei völlig vorbildhaft und ohne Dreck am Stecken lebten.

Sigmund Jähn war einer der ganz wenigen, die durch ihre herzliche, zuverlässige, liebenswürdige Art, selbst in Krankheit ein paar Wochen vor seinem Dahinscheiden sich noch stundenlang für kleine und große Anhänger Zeit nehmend.

Dass derzeit von Seiten der hallensischen CDU, Grünen und FDP über ebenjenen Mann an den Haaren herbeigezogener Dreck verkippt wird, da er sich aus der Politik herausgehalten habe, ist einfach nur eins: abwegig.

Es macht den Anschein, komplett alles was im Osten Deutschlands zwischen 1949 in 1991 stattfand, soll als schlecht verteufelt werden. Dies hat sehr ungesunde und nicht zuletzt unwahre Züge.

Wir können die Debatte nur in ganz geringen Aspekten nachvollziehen, die aber nicht ausschlaggebend sein sollten.

Das Planetarium sollte den Namen „Sigmund Jähn“ erhalten.

Hintergrundinformationen: Wegen SED-Vergangenheit. CDU will Sigmund Jähns Namen tilgen

Thank you for your support, Daniel Peter from Chemnitz
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Ich finde die „Diskussion“ einfach nur peinlich.

Ich habe zwar unterschrieben, aber eigentlich hat ein Planetarium, welches solche hirnrissigen Diskussionen führt und seine eigene Vergangenheit leugnet den Namen Sigmund Jähn nicht verdient.

Why people sign

  • Walter Krieg Magdeburg

    13 hours ago

    Ich bin entsetzt über soviel Ignoranz. Es ist der Versuche der derzeitigen Machthaber mit der Verunglimpfung hervorragender DDR-Persönlichkeiten die Lebensleistung aller DDR-Bürger zu diskreditieren - teilweise mit Erfolg. Der Name muß beibehalten werden !

  • 4 days ago

    Ich sehe die Lebensleistung von Sigmund Jähn. Diese sollte gewürdigt werden.

  • 6 days ago

    Sigmund Jähn war, ist und bleibt einer von uns !

  • 6 days ago

    Weil mich die Arroganz und Kaltschnäuzigkeit wie hier über die Erfahrungen und den Willen von Menschen hinweg entschieden wird und das unter Vortäuuschung von edlen Absichten.

  • 6 days ago

    Wer die Einheit will, kann diese Politik nicht unterstützen

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/planetarium-in-halle-saale-name-sigmund-jaehn-nicht-umaendern/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Culture

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international