Region: Diepholz
Health

Planung und Bau Zentralkrankenhaus Landkreis Diepholz vorerst stoppen

Petition is directed to
Landrat Cord Bockhop
2,378 Supporters 2,242 in Diepholz
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Bürger mehr mit einbeziehen. Corona Krise abwarten

Das wichtigste Bürger mit einbeziehen, keine Schnellschüsse, ein ordentliches Konzepzt vorlegen dann erst Planung starten ob und wo ein Zentralkrankenhaus gebaut wird.

Reihenfolge:

  • Konzept ( auch für die drei dann nicht mehr gebrauchten Krankenhäuser)
  • Bürgerrunden und Befragungen
  • dann eine Standortentscheidung wenn überhaupt.

Reason

Sie drücken auf die Tube weil Sie die Förderung von Niedersachhen bekommen wollen. Sorgfalt und Konzepte vor schnelligkeit ist bei so einem Projekt von großer Bedeutung

Thank you for your support, Alexander Maus from Diepholz
Question to the initiator

News

Die ambitionierten Ziele dieser Zentralklinik sind am vorgesehenen Standort nicht zu erreichen. Geburtsstation und Kinderklinik sind zwar im "Wunschkonzert" des Landrats, aber wohl wenig wahrscheinlich. Und die angewendete Bewertungsmatrix ist auch mehr als fraglich. Dann besser eine flächendeckende Grundversorgung mit abgegrenzten Fachabteilungen in den einzelnen Häusern als Ziel, denn die Star-Chirurgen operieren m. E. sicher nicht in Borwede. Wir sollten dies nochmal genau prüfen.

Durch neue Fachabteilungen (Kinder, Geburt und Stroke unit) verbessert sich die Versorgung ALLER Bürger im Landkrei Diepholz.

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now