openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Preisrecht - Aufhebung der Buchpreisbindung für Bücher und E-Books ohne ISBN Preisrecht - Aufhebung der Buchpreisbindung für Bücher und E-Books ohne ISBN
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 60 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Preisrecht - Aufhebung der Buchpreisbindung für Bücher und E-Books ohne ISBN

-

Mit der Petition soll die Aufhebung der Buchpreisbindung für Bücher und eBooks ohne ISBN erreicht werden.

Begründung:

Das Buchpreisbindungsgesetz (BuchPrG) hat laut §1 desselben den Zweck, "den Erhalt eines breiten Buchangebots" zu sichern.Dieses Angebot lässt sich in der Realität leider nur schwerlich realisieren. Bücher, die keine ISBN besitzen (meist Bücher von unabhängigen Autoren und "Hobby-Schriftstellern) gelangen nicht in die regulären Vertriebswege über Grossisten und Buchhandlungen. Im Zuge einer Steigerung der Attraktivität und im Zuge des "Marktplatzes Internet" bietet sich gerade bei elektronischen Büchern (eBooks) das bei Computerspielen bereits angewandte "Pay what you want"-Modell an, bei dem der Käufer den Preis der Ware selbst bestimmen kann. Dies ist laut BuchPrG (Stand heute) nicht erlaubt.Deshalb fordere ich die Bundesregierung auf, das Buchpreisbindungsgesetz für die Buchpublikation ohne ISBN (und damit ohne den Vertrieb über den deutschen Buchhandel) aufzuheben, und so kleinen, unbekannten und unabhängigen Autoren neue, innovative Vertriebswege zu bieten, die auch für potentielle Käufer attraktiv erscheint.Diese Änderung soll nur Bücher betreffen, die KEINE ISBN zugewiesen bekommen. Bücher mit ISBN sollen weiterhin unter das BuchPrG fallen.

10.01.2015 (aktiv bis 23.02.2015)


Neuigkeiten

Pet 1-18-09-72-017119 Preisrecht Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 16.02.2017 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. Begründung Mit ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags