Region: Hesse
Sports

Qualität statt Gewinnmaximierung - ein neuer und guter Medenspielball für Hessen muss her

Petition is directed to
Hessischer Tennisverband
833 Supporters 806 in Hesse
5% from 15.000 for quorum
  1. Launched 31/05/2021
  2. Time remaining > 4 Wochen
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Der neue, hochgelobte HTV Medenspielball (Wilson HTV Triniti Pro) muss weg. Der Versuch einen grünen Ball zu produzieren ist löblich, aber fast gänzlich schief gegangen. Man hat möglicherweise einen Ball produziert, der umweltfreundlicher ist, aber die Eigenschaften eines Tennisballes wurden dabei nicht nur in den Hintergrund gedrängt, sie wurden komplett vergessen.

Zusätzlich klagen viele Spieler*innen über körperliche Probleme, ausgelöst durch den harten und schweren Ball. Angefangen von Handgelenks- über Arm- und Schulterschmerzen löst der Ball augenscheinlich viele Probleme, in allen Altersbereichen und Spielstärken, aus.

Fazit:

Der neue HTV Ball ist für Turnier- und Medenspieler*innen völlig ungeeignet.

Reason

Diese Fehlproduktion muss dem Verband klar gemacht werden, damit schnellstmöglich ein ordentlicher Medenspielball für Hessen kommt. Auch wenn dies vielleicht bedeutet, dass der Einkaufspreis steigt und damit die Gewinne sinken.

Macht uns unseren so schönen Sport nicht kaputt und sorgt dafür, dass hessische Tennisspieler*innen sich auf das Spiel/Match konzentrieren können und zwar mit einem hochwertigen Ball.

Thank you for your support, Roman Martini from Hünfelden
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Die Bälle führen zu gesundheitlichen Beschwerden. Um diese in den Griff zu bekommen werden Medikamente oder Arztbesuche benötigt, welche umweltschädlicher sind als die bisherigen Bälle.

Ja, der Ball ist sehr eigen. Schmerzen treten aber nur bei Einigen Spielern auf, nicht bei Allen. Könnte mit der Technik und dem Treffpunkt zusammen hängen. Die Frage ist: Was ist wichtiger: unsere Zukunft oder persönliche Wehwechen (die mit Techniktraining, weicheren Saiten etc.pp.) evtl. in den Griff zu bekommen wären? Ich mag den Ball auch nicht und ich würde die Petition gerne unterstützen. Aber NUR wenn es bei der Kartonage-Verpackung bleibt! Die Petition müßte also dahin gehen, dass der Ball dringend nachgebessert wird. Aber die Verpackung beibehalten wird.

Why people sign

  • 3 days ago

    Muss wegen der Bälle und Tennisarm erst mal eine Spielpause einlegen...

  • Thomas Werner Offenbach

    8 days ago

    Scheiß Bälle

  • on 18 Jul 2021

    Seit über 30 Jahren spiele ich Tennis und bisher wurde in jedem offiziellen Spiel ein Druckball gespielt. Die Spieleigenschaften des neuen drucklosen Balles unterscheiden sich erheblich von diesem. Der Tennissport sollte doch durch alle Klassen hinweg möglichst gleich sein. Es gibt Alternativen, z. B. Druckbälle mit mehrweg Überdruck-Behältern. Man wird das Gefühl nicht los, dass hier der Umweltgedanke betont wird, obwohl es wohl in Wirklichkeit nur um eine Gewinnmaximierung geht. In Zeiten in denen der Tennissport um jedes Mitglied kämpfen sollte, wird über die Köpfe der Mitglieder hinweg ein Ball eingeführt, der die gewohnten Spieleigenschaften verändert. Viele Hobby-Spieler leiden bzw. litten bereits unter einen Tennisarm mit Einführung dieses Balles spielt der Htv mit der Gesundheit ihrer Mitglieder. Quelle Wiki: ... der größte Nachteil des drucklosen Balles sind dessen harte Spieleigenschaften, die dem einen oder anderen Spieler buchstäblich auf den Arm gehen und zusammen mit alten und somit starren Saiten, sowie einer häufig nicht ausgereiften Schlagtechnik die Hauptursache für den schmerzhaften "Tennisarm" darstellen.

  • on 13 Jul 2021

    Mein Sohn spielt in Hessen mit diesen Bällen und berichtet nach jedem Wettkampf, wie unglaublich anstrengend es ist diesen Ball zu spielen. Einhergehend mit deutlich mehr Saitenverschleiß, Arm- und Schulterschmerzen.

  • on 13 Jul 2021

    Dieser Ball nutzt nur Topspin Spielern , chancengleichheit nicht mehr gegeben !

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/qualitaet-statt-gewinnmaximierung-ein-neuer-und-guter-medenspielball-fuer-hessen-muss-her/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Sports

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international