• Von: Helmut Richter mehr
  • An: Verkehrsministerium
  • Region: Bayern
    Kategorie: Verkehr mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
  • 86 Tage verbleibend
  • 13 Unterstützer
    0% erreicht von
    10.000  für Sammelziel

Rechtsfahrgebot auf Autobahnen - Erlauben des Rechtsvorbeifahrens

-

Da das Rechtsfahrgebot auf Autobahnen seit vielen Jahren und seit einigen Jahren massiv ignoriert wird und aufgrund der Abschaffung einer funktionierenden Verkehrsüberwachung aufgrund Einsparungen, fordere ich, dass mit angemessener Geschwindigkeit rechts am Fließverkehr vorbei gefahren werden darf. Die derzeitige Regelung ist unzureichend.

Begründung:

Wahrscheinlich kennt es mittlerweile jeder, rechts ist alles frei und links staut es sich weil alle wie die Lemminge links fahren.
Rechts vorbeifahren ist aber verboten, aufblenden oder hupen selbstverständlich auch, also auch links in der Kolonne einreihen?
Es sollte, wie in Amerika, ein rechts vorbei fahren erlaubt werden. Meinetwegen mit geringem Geschwindigkeitsunterschied. Nicht erst, wenn die Kolonne links steht, sondern auch wenn gefahren wird und rechts alles frei ist.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Anger, 30.08.2016 (aktiv bis 01.03.2017)


Debatte zur Petition

PRO: Einerseits sollten die Strafen für permanente (langsame) Linksfahrer drastisch sein. Der Berufsverkehr muss laufen können. Darüber hinaus wäre es äusserst wünschenswert, wenn die rechten Spuren auch zum Vorbeifahren und Überholen solcher Kolonnen genutzt ...

CONTRA: Um die Überholabsicht anzukündigen, sind kurze Ton- und Lichtsignale außerhalb geschlossener Ortschaften erlaubt. Ich blinke für gewöhnlich solange meine Überholabsicht besteht. Viel eher als das Rechtsüberholen zu erlauben (es gibt sowieso nur einen ...

CONTRA: Rechts überholen muss so bestraft werden, dass es weh tut, weil Menschenleben gefährdet werden! Wir haben aber auch ein Rechtfahrgebot, an das man sich zu halten hat! Es sollten daher auch konsequent Bussgelder für Dauerlinksfahrer erhoben werden!

>>> Zur Debatte


Warum Unterstützer unterschreiben

Da ich selbst oft Autobahn fahre, kenne ich das Problem zur Genüge. Leider halten die meisten an der Mittelspur fest, obwohl rechts frei ist. Spurwechsel zurück? Für sie ein Fremdwort. Genauso beherrschen viele immer noch nicht das Reißverschlußprinz ...

Auch ich ärgere mich immer wieder über die Links-oder Mittelfahrer. Frech wie ich bin, überhole ich inzwischen sogar rechts.

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Patric S. Eppelborn am 22.11.2016
  • Nicht öffentlich Stuttgart am 11.11.2016
  • Nico V. Hopsten am 12.09.2016
  • Hannelore W. Wilhelmsburg am 05.09.2016
  • Michael G. Lichtenfels am 03.09.2016
  • Nicht öffentlich Köln am 02.09.2016
  • Mirko C. Wuppertal am 01.09.2016
  • Nicht öffentlich Siezenheim | Österreich am 30.08.2016
  • Nicht öffentlich Ruhpolding am 30.08.2016
  • Nicht öffentlich Bruckmühl am 30.08.2016
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Kurzlink