Region: Germany

Reformprozesses der gesetzlichen Betreuung

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
97 Supporters 97 in Germany
Collection finished
  1. Launched September 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird gefordert, dass die Denkweisen des Vormundschaftsrechts endgültig der Vergangenheit angehören und auch den schwächsten Mitgliedern unserer Gesellschaft durch Selbstbestimmung Achtung, Würde und Respekt gewährt wird.

Reason

Wir, die Betroffenen des Reformprozesses der gesetzlichen Betreuung bitten die Abgeordneten des Bundestages Missstände in der Betreuung durch körperliche Gewalt, über sexuellem Missbrauch, bis hin zum Kapitalverbrechen, in der Form von Betrug. Wie sie in den zurückliegenden Jahren wiederholt durch Veröffentlichungen zur Kenntnis gelangt sind!Darüber zu befinden, eine Kommission zu bilden, damit diese Missstände aufgeklärt, und den Betroffenen die Möglichkeit gegeben wird, Verantwortliche zur Rechenschaft zu ziehen!In diesem Zusammenhang soll den Empfehlungen des Betreuungsgerichtstags gefolgt werden. Neben anderen Positionen die, dass das Betreuungsrecht anhand des menschenrechtlichen Maßstabs der Behindertenrechtskonvention weiterentwickelt wird. Es soll auch eine Reform des § 52 AO in den Reformprozess der Betreuung einfließen, dahingehend, dass die Positionen Verwirklichung von Grundrechten, informationelle Selbstbestimmung für Menschenrechte und soziale Gerechtigkeit in den Katalog des Paragrafen 52 AO aufgenommen werden!

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now