openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Regelungen zur Altersrente - Verlegung der Auszahlung der monatlichen Renten auf den Monatsanfang Regelungen zur Altersrente - Verlegung der Auszahlung der monatlichen Renten auf den Monatsanfang
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger
  • In Bearbeitung
  • 95 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Regelungen zur Altersrente - Verlegung der Auszahlung der monatlichen Renten auf den Monatsanfang

-

Der Deutsche Bundestag möge darüber abstimmen, die Zahlungen der Rentender Deutschen Rentenversicherung wieder auf den ersten des Monats zuverlegen. Möglicher Zeitpunkt wäre zum 2.01.2019, so dass alle RentnerEnde Dezember 2018 ihre Dezember-Rente und am Anfang 2019 dielaufende Rente für diesen Monat erhalten würden.

Begründung:

Die Rückverlegung des Zahlungszeitpunkts der Renten von der DeutschenRentenversicherung auf den letzten des Monats wurde zur einer Zeitbeschlossen als die Finanzkassen leer waren und man wusste keinen anderenWeg, wie man die Rentenversicherung finanziert. Das war vor langer Zeitirgendwo in den 90er Jahren. Heute sind aber die Finanzkassen gut gefüllt und die Deutsche Rentenversicherungverfügt über genügend Mittel (Reserven) die Renten an ihre Versichertenpünktlich im Voraus zu zahlen.Gerade die vielen "kleinen Rentner" mit geringer Rente haben finanzielleProbleme ihre Unterhaltszahlungen im Voraus zu finanzieren. Schliessslichgehen ja alle privaten Haushaltsausgaben im Voraus vom Konto ab, wieMiete, Strom, Energie, Telefon, Internet, TV-Gebühr, Versicherungen, Beiträge usw.Deshalb ist eine Anpassung zum ersten des Monats wieder sinnvoll und wichtig.

10.01.2018 (aktiv bis 12.03.2018)


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

CONTRA: für was soll das gut sein .... Gehälter werden überwiegend am Ende des Monats gezahlt. Wenn man nun in Rente geht bekommt ab dem 1. Rentenmonat weiter eine Zahlung (jetzt Rente) am Ende des Monats. Was soll das also bringen das zu ändern ?



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags