openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Reisevertragsrecht - Mehr Schutz für Verbraucher im Reiserecht Reisevertragsrecht - Mehr Schutz für Verbraucher im Reiserecht
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 90 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Reisevertragsrecht - Mehr Schutz für Verbraucher im Reiserecht

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, daß es im Reiserecht mehr Schutz für die Verbraucher gibt.

Begründung:

Die Bedingungen im Reiserecht sind für die Verbraucher zu dürftig. Es sollte gesetzlich festgelegt werden, wie hoch eine Anzahlung bei Buchung sein darf. Es kann nicht sein, daß Verbraucher klagen müssen, wenn sie eine Anzahlung als zu hoch empfinden.Weiterhin sollte bei einer lange im Voraus zu buchenden Reise (z. B. Kreuzfahrt) die Anzahlung auf eine geringere Summe begrenzt werden.Ein weiteres Problem stellt die Übermittlung der Reiseunterlagen dar. Diese werden oft zu kurzfristig versandt, daß den Verbrauchern kaum mehr Zeit bleibt, andere Dinge wie Anfahrt zu Flughafen, Übergepäckanmeldung usw. zu regeln.Hier sollte das Zug um Zug-Prinzip gelten, d. h. wenn der Reiseveranstalter die Restzahlung erhält, sollte eine gesetzliche Frist von z. B. 1 Woche greifen, um die Unterlagen den Kunden/Verbrauchern zuzusenden.Freiwillig wird hier kein Reiseveranstalter etwas zugunsten der Verbraucher ändern. Deshalb ist hier (leider) wieder einmal der Gesetzgeber gefordert zum Schutz der Verbraucher.Mit freundlichem GrussEva Drees

19.11.2014 (aktiv bis 09.02.2015)


Neuigkeiten

Pet 4-18-07-4013-013676 Reisevertragsrecht Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 18.02.2016 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. Begründung Mit ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags