• Von: John Bernhard mehr
  • An: Dr. Cornelia Wolf-Körnert
  • Region: Greifswald mehr
    Kategorie: Wohnen mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 17 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Reperatur der Klingelanlage des Wohnheims "Geschwister-Scholl-Str."

-

Reperatur der Klingenanlage des Studentenwohnheims "Geschwister-Scholl-Str."

Begründung:

Ich möchte euch allen erst einmal für eure Unterstützung danken. Das Problem hat sich nun schneller gelöst, als erwartet. Der Vorstandsvorsitzende des Studentenwerks, Erik von Malottki, hat mir mitgeteilt, dass die Anlage im Januar repariert wird.

Hallo Mitbewohner der Geschwister-Scholl-Str.,

schon seit über 5 Jahren ist die Klingelanlage unseres Wohnheims defekt, was immer wieder dazu führt, dass Besucher keinen Zugang erhalten oder Lieferungen nicht zugestellt werden können, wie ihr es sicherlich auch schon miterleben durftet.
Jetzt, wo auch wieder eine Mieterhöhung beschlossen werden soll, ist es an der Zeit, dass wir diesen Missstand auf die Tagesordnung setzen, damit er nicht weiter ignoriert werden kann, denn solange wir dies stillschweigend dulden, solange wird auch nichts passieren. Deshalb möchte ich euch bitten diese Onlinepetition zu unterstützen.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Greifswald, 27.11.2012 (aktiv bis 26.02.2013)


Neuigkeiten

Zusage der Reperatur. Neue Begründung: Ich möchte euch allen erst einmal für eure Unterstützung danken. Das Problem hat sich nun schneller gelöst, als erwartet. Der Vorstandsvorsitzende des Studentenwerks, Erik von Malottki, hat mir mitgeteilt, dass ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Ist die Klingel nun repariert oder nicht?

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Kurzlink