Environment

Rettet die Linde vor dem Bahnhof Bad Camberg!

Petition is directed to
Bürgermeister Jens-Peter Vogel
1.546 Supporters 885 in Bad Camberg
Collection finished
  1. Launched 25/09/2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Im Rahmen der Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes soll die Linde vor dem Bahnhofsgebäude gefällt werden, um mehr Parkplätze zu schaffen. Es soll zwar eine Ersatzpflanzung einer Säulenhainbuche in der Nähe erfolgen, aber ist es wirklich nötig, daß ein lebender Baum für noch mehr Autos gefällt werden muß? Wir plädieren für den Erhalt der Linde entweder an ihrem jetzigen Platz oder als Umpflanzung an einen geeigneten Platz.

www.bad-camberg.de/buerger-service/aus-dem-rathaus/aktuelles/aktuell-einzelansicht/baumassnahmen-barrierefreier-bahnhof-bad-camberg.html

Reason

Insbesondere im Rahmen der jetzigen, globalen Klimabewegung: ist es wirklich ratsam einen etablierten, gesunden Baum für einen einzigen Autoparkplatz zu fällen? Die Cambergerinnen Anja Nowack und Fabiola Sommerhage sagen nein.

Thank you for your support, Fabiola Sommerhage from Bad Camberg
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterzeichner der Petition,

    bis heute habe ich noch keine Mitteilung erhalten, dass die Bearbeitung unserer durch die Stadtverordnetenversammlung erfolgt.

    Natürlich freuen wir Unterzeichner der Petition uns sehr, dass der Magistrat kurz vor Petitionsübergabe eine Lösung fand, damit die Bahnhofslinde nicht für einen Autoparkplatz gefällt wird.

    Ungeachtet dessen und in Würdigung des Engagement der vielen Petitionsunterstützer ist es selbstredend, dass die gefundene Lösung des Magistrats im Vorfeld nicht eine abschließende verfahrensrechtliche Bearbeitung der Petition durch die Stadtverordnetenversammlung ersetzt.

    Das höchste kommunale Organ ist in hessischen Gemeinden nach § 9 Abs. 1 S. 3 HGO die Stadtverordnetenversammlung. Laut verwaltungsrechtlichem... further

  • openPetition hat heute eine Erinnerung an die gewählten Vertreter im Parlament Stadtverordnetenversammlung geschickt, die noch keine persönliche Stellungnahme abgegeben haben.

    Bisher haben 3 Parlamentarier eine Stellungnahme abgegeben.

    Die Stellungnahmen veröffentlichen wir hier:
    www.openpetition.de/petition/stellungnahme/rettet-die-linde-vor-dem-bahnhof-bad-camberg

  • "1546 Unterzeichner - so viele Menschen haben die offene Petition für den Erhalt der Bad Camberger Bahnhoslinde unterschrieben. Anja Nowack und Fabiola Sommerhage (von links) überreichten gestern die Listen mit 447 Kommentaren der Bürger an den Bad Camberger Bürgermeister Jens-Peter Vogel (SPD). ..."

    Wie geht's weiter?
    Siehe Petition, Rubrik: Neuigkeiten
    ==> Nr. 14 vom 24.10.2019 / 14:58 Uhr (Übergabe unserer Petition ins Rathaus Bad Camberg) und
    ==> Nr. 12 vom 24.10.2019 06:00 Uhr (Jetzt ist das Parlament gefragt)

Die geplante Ersatzpflanzung mit einer Hainbuche ist ein Hohn, Hainbuchen blühen erst nach 40-50 Jahren und werden vom Wind bestäubt! Linden werden von Insekten bestäubt und sind eine sehr wichtige Nahrungs- und Pollenquelle im Sommer. Die Idee vom Blühenden Bad Camberg leider nicht ansatzweise verstanden.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now