Region: Germany
Welfare

Rückbuchung von Rentenpunkten bei Tod des Begünstigten (Versorgungsausgleich)

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
121 Supporters 121 in Germany
0% from 50.000 for quorum
  1. Launched March 2020
  2. Time remaining 3 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Ich möchte, dass die Rentenpunkte aus einem Versorgungsausgleich (Ehescheidung) automatisch an den Ausgleichspflichtigen zurückübertragen werden, wenn der/die Begünstigte stirbt, auch wenn er/sie den Versorgungsausgleich länger als 36 Monate erhalten hat. Dies soll rückwirkend für alle Ausgleichspflichtigen geschehen, deren Begünstigter/Begünstigte verstorben ist.

Reason

Wenn der Begünstigte den Versorgungsausgleich nicht länger als 36 Monate erhalten hat, ist die Rückübertragung nach seinem Tod unproblematisch. Mein geschiedener Ehemann, der ca. 5 Jahre den Versorgungsausgleich bekommen hatte, ist vor 3 Jahren verstorben. Der Versorgungsausgleich wird weiterhin durchgeführt. Ich konnte nicht in Erfahrung bringen aufgrund welchen Gesetzes dies geschieht und wen ich jetzt mit den von mir erarbeiteten Rentenpunkten "versorge".Außer meinem geschiedenen Ehemann waren keine weiteren Begünstigte in dem Scheidungsurteil vorgesehen. Für mich ist das Diebstahl. Ich möchte meine Rentenpunkte zurück. Die 36-Monate-Frist soll rückwirkend entfallen. Egal wie lange der Begünstigte den Versorgungsausgleich erhalten hat, stehen die Rentenpunkte demjenigen zu, der sie erarbeitet hat.

Thank you for your support, Margitta Lüdtke from Frankenthal
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 4 days ago

    Weil diese unsinnige Gesetzeslage geändert gehört.

  • Petra Neudert Donauwörth

    on 25 Oct 2020

    Diese Ungerechtigkeit sollte meiner Meinung nach schnellstens abgeschaft werden.

  • on 24 Oct 2020

    Die Regelung erscheint mir absurd und nachteilig gegenüber denjenigen, die die Rente erarbeitet und erworben haben.

  • on 22 Oct 2020

    Der Rentenausgleich ist eigentlich eine gute Sache aber wenn die betroffene Person verstorben ist finde ich es ungerecht weiter zu bezahlen. Hier gibt es definitiv eine Gesetzeslücke die schnell behoben werden sollte.

  • on 22 Oct 2020

    Selbst betroffen

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/rueckbuchung-von-rentenpunkten-bei-tod-des-beguenstigten-versorgungsausgleich/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international